Regional Health Properties legt am Montag erneut zu: Was treibt den Anstieg an?

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. read more.
on Mai 3, 2021
  • Regional Health Properties legt am Montag an der Börse wieder zu
  • Das Handelsvolumen des Unternehmens springt deutlich über den Durchschnitt
  • Regional Health Properties hat jetzt eine Marktkapitalisierung von 15,68 Mio. £

Regional Health Properties Inc. (NYSEAMERICAN: RHE) hat seit letzter Woche viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Aktienkurs legte am Freitag besonders stark zu, als er die reguläre Sitzung mit einem Plus von rund 40% schloss.

Im vorbörslichen Handel am Montag setzte sich die Aufwärtsbewegung fort, als der Aktienkurs um rund 25% stieg. Regional Health Properties ist seit der Markteröffnung am Montag um weitere 45% gestiegen. Hier erfahren Sie mehr darüber, warum die Preise am Aktienmarkt steigen und fallen.

Das Handelsvolumen von Regional Health springt deutlich über den Durchschnitt

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das Handelsvolumen ist ebenfalls stark gestiegen. Laut Yahoo Finance liegt das Volumen derzeit bei 29 Millionen, verglichen mit dem durchschnittlichen Handelsvolumen von nur 1 Million. Die Aktie wurde mehrfach gestoppt, als die Aktie den zweiten, dritten und vierten „Circuit Breaker“ einleitete. Für die heutige Sitzung ist Regional Health immer noch um 63% gestiegen.

Zu den anderen Aktien, die am Montag stark gestiegen sind, gehört Brooklyn Immunotherapeutics, das mit einem Plus von fast 40% eröffnete, aber in der nächsten Stunde rund 20% verlor. Die Volatilität ist in erster Linie auf seine Popularität unter den Kleinanlegern auf Reddit zurückzuführen.

Die Kursentwicklung ist außergewöhnlich spannend, da sie fast einen Monat nach der Veröffentlichung des Gewinnberichts von Regional Health Properties für das 4. Quartal des Geschäftsjahres am 1. April erfolgt. Abgesehen davon hat das Unternehmen in den letzten Tagen keine Ankündigungen gemacht, die als Katalysator für ein so massives und plötzliches Interesse an dieser Aktie dienen könnten. Anders als bei BTX gibt es auch keine Hinweise darauf, dass Regional Health das neue Ziel von WallStreetBets ist.

Finanzergebnisse von Regional Health für das 4. Quartal

In seinem Finanzupdate im letzten Monat sagte das Unternehmen für Gesundheits- und Sozialfürsorge, dass es trotz des COVID-19-Gegenwinds 80% der Cash-Miete im 4. Quartal einnahm. Das Unternehmen erwirtschaftete auch einen positiven Cashflow im 4. Quartal. Im Jahresvergleich gingen die gesamten Mieteinnahmen des in Suwanee ansässigen Unternehmens im 4. Quartal jedoch immer noch um 20,2% zurück.

Regional hob in seinem Quartalsbericht auch hervor, dass es zwei notleidende Anlagen erfolgreich umwandeln konnte, wobei die vorläufigen Ergebnisse für beide in den ersten beiden Monaten des Jahres 2021 ermutigend waren.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels notiert der Aktienkurs von Regional Health Properties bei 9,42 £, was einer Marktkapitalisierung von 15,68 Mio. £ entspricht.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld