Litecoin könnte in den kommenden Tagen einer der besten Performer sein. Hier sind die nächsten Ziele

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er liebt die… read more.
on Mai 4, 2021
  • Steigt der Preis wieder über 300$, könnte das nächste Ziel bei 325$ oder sogar 350$ liegen
  • Die 250$-Marke stellt eine starke Unterstützung dar
  • eBay erwägt auch eine Krypto-Zahlungsoption

Litecoin (LTC) befindet sich in einem stetigen Aufwärtstrend, und im Moment deutet alles darauf hin, dass der Preis wieder über den Widerstand von 300$ steigen könnte.

Fundamentalanalyse: Litecoin könnte in den kommenden Tagen einer der besten Performer sein

Der Kryptowährungsmarkt ist in den ersten Handelstagen im Mai auf dem Vormarsch; Ethereum stieg über 3300$, und diese Situation unterstützt auch den Preis von Litecoin. Wenn dieser positive Trend andauert, könnte Litecoin einer der besten Performer in den kommenden Tagen sein.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Kryptowährungsmarkt zieht weiterhin „große Spieler“ an, und nach den neuesten Nachrichten erwägt auch eBay eine Krypto-Zahlungsoption. Der CEO von eBay, Jamie Iannone, sagte, dass das Unternehmen eine neue Zahlungsoption in Betracht zieht, die Kryptowährungen sein sollten, aber es untersucht auch Möglichkeiten, Non-Fungible-Token (NFTs) zu verwenden.

Das tägliche LTC-Volumen bleibt hoch, und Litecoin wächst weiter, nachdem neues Kapital in den Markt geflossen ist.

„Es wurde noch nie so viel Kapitalvertrauen in das Netzwerk investiert, und andere Metriken harter Daten wie übertragene Werte und Transaktionszahlen zeigen, dass die Nutzung steigt. Diese Zahlen deuten auf eine fundamentale Unterstützung dieser Bewertungen und zeigen, dass dies nicht nur Spekulation ist,“ sagte das Litecoin-Team.

Letzten Monat hat PayPal „Checkout with Crypto“ eingeführt, das es Kunden ermöglicht, mit Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Bitcoin Cash zu bezahlen. Mastercard und Visa haben ebenfalls Verbesserungen vorgenommen, um Kryptowährungen in ihre Zahlungsnetzwerke zu integrieren, und viele andere Zahlungsunternehmen könnten diesem Trend folgen.

Der älteste Nationalpark Afrikas, Virunga, gab kürzlich bekannt, dass er Ethereum, Litecoin, Bitcoin, Chainlink und viele andere Kryptowährungen als Spenden annehmen wird. Der Übergang zu digitalen Zahlungen beschleunigt sich weiter, während die starken Netzwerkfundamente weiterhin eines der Hauptmerkmale von Litecoin sind.

Litecoin (LTC) notiert sehr nahe an der Widerstandsmarke von 300$

Der Litecoin (LTC)-Preis ist in den ersten Tagen des Monats Mai auf dem Vormarsch, und im Moment gibt es keine Anzeichen für eine Trendwende. Litecoin könnte im laufenden Bullenmarkt noch weiter zulegen, und wenn der Preis noch einmal über 300$ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 325$ oder sogar 350$ liegen.

Datenquelle: tradingview.com

Auf der anderen Seite wäre es ein klares „Verkauf“-Signal, wenn der Preis unter 250$ sinkt, und wir hätten einen offenen Weg zum Unterstützungsniveau von 200$. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass der Preis von Litecoin mit dem Preis von Bitcoin korreliert, und Anleger in diese Kryptowährung sollten auch Bitcoin auf ihrer „Beobachtungsliste“ haben.

Zusammenfassung

Der Kryptowährungsmarkt ist in den ersten Handelstagen im Mai auf dem Vormarsch; Ethereum stieg über 3300$, und diese Situation unterstützt auch den Preis von Litecoin. Das tägliche Volumen von LTC bleibt hoch, und wenn dieser positive Trend andauert, könnte Litecoin bald über den Widerstand von 300$ steigen. Wenn der Preis noch einmal über 300$ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 325$ liegen, aber wenn er unter 250$ sinkt, wäre es ein starkes „Verkauf“-Signal.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld