WallStreetBets setzt Blockchain zur Bekämpfung von Marktmanipulationen ein

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Mai 6, 2021
  • Laut WallStreetBets bieten ETPs den Anlegern ein breites Engagement in verschiedenen Assets
  • Moderatoren der WallStreetBets-Gruppe haben alle Diskussionen über Kryptowährungen ausgesetzt
  • $WSB-Token-Inhaber haben die Möglichkeit, das Engagement und Bedeutung einer bestimmten Aktie zu beeinflussen

Jaime Rogozinski, Gründer von WallStreetBets, sagt, dass die Reddit-Gruppe die Blockchain-Technologie einsetzen wird, um „Marktmanipulationen“ zu bekämpfen.

Er sagte, er habe mit Fintech- und Blockchain-Experten zusammengearbeitet, um Exchange Traded Portfolios (ETPs) zu entwickeln, um korrupte Institute zu bekämpfen und nicht mehr vollständig von ihnen abhängig zu sein.

Bereitstellung von Asset Exposure in einer vollständig dezentralisierten Umgebung

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

WallStreetBets (WSB) wurden sehr beliebt, nachdem seine Mitglieder auf kleinere Aktien wetteten, um gegen institutionelle Investoren anzutreten, was zu einem Preisanstieg dieser Aktien führte.

Die Gruppe versuchte, Leerverkäufer an der Wall Street zu unterbinden, indem sie kurz vor dem Bankrott drückte. Viele institutionelle Anleger haben eine Menge Geld verloren, was dazu führte, dass Plattformen wie Robinhood Handelsbeschränkungen für einige der Aktien auferlegten.

Die WSB-Reddit-Gruppe erklärte, dass die ETPs Investoren ein breites Engagement in verschiedenen Assets in einer vollständig dezentralisierten Umgebung bieten werden.

Die Blockchain-Integration wird die Märkte demokratisieren

Rogozinski sagt, dass das Portfolio unter der Kontrolle einer dezentralen autonomen Gemeinschaft (DAO) stehen wird. Inhaber der $WSB-Token können über verschiedene Themen abstimmen, die die Community betreffen.

„Die Verschmelzung der Blockchain-Technologie mit den Finanzmärkten ist der nächste logische Schritt für das Finanzwesen“, sagte er.

Ihm zufolge wird die Integration zu einer stärkeren Demokratisierung der Märkte führen und viele Händler auf der ganzen Welt unterstützen.

Gemäß der Ankündigung werden die Stimmrechte es den Token-Inhabern ermöglichen, das Engagement und die Bedeutung einer bestimmten Aktie zu beeinflussen.

Derzeit sind alle Diskussionen über Krypto auf dem Subreddit nicht zulässig. Ein WBS-Moderator erklärte, dass die Nachteile der Auswirkungen solcher Diskussionen die positiven Seiten überwiegen, da sich WBS hauptsächlich auf Aktien konzentriert.

Rogozinski hat möglicherweise nicht mehr den Einfluss, den er bei seiner Gründung auf das WSB hatte. Letztes Jahr warfen ihm die Reddit-Administratoren vor, die Community monetarisieren zu wollen. Er wurde daraufhin als Administrator aus dem Subreddit entfernt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld