Dieses Kryptoprojekt ist heute um 125% gestiegen: Hier können Sie es kaufen

By: Charlie Hancox
Charlie Hancox
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat er Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur… read more.
on Jul 30, 2021
  • Der Preis von Harvest Finance (FARM)-Token ist heute um 125% gestiegen
  • Dieses dramatische Wachstum zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung
  • Erfahren Sie, wo Sie FARM-Token kaufen können und wie unsere Preisprognose für Harvest Finance lautet

Harvest Finance (FARM) ist heute die angesagteste Kryptowährung. Der Preis des Altcoins ist innerhalb von nur 24 Stunden nach seiner Notierung auf Coinbase und dem V2-Start von The Dapp List sowie der Ankündigung der Polygon-Integration um 125% gestiegen.

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Entscheidung, in die Kryptowährung Harvest Finance zu investieren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, worum es bei dem Projekt geht, wie die zukünftigen Investitionsaussichten der FARM-Kryptowährung aussehen und wie unsere Harvest Finance Preisprognose für 2021 und danach lautet.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Schauen Sie sich den Abschnitt direkt unten an, wenn Sie FARM-Token schnell und einfach kaufen möchten. Unsere Analysten haben die zwei besten Plattformen ausgewählt, um Harvest Finance Coin online zu kaufen.

Wie und wo kann man heute Harvest Finance-Token kaufen?

Um FARM-Coins zu kaufen, klicken Sie zunächst auf einen der folgenden Links. Dann können Sie einige Details ausfüllen, um Ihr Konto zu verifizieren, bevor Sie es von einer akzeptierten Quelle aufladen. Nachdem Sie all diese Schritte abgeschlossen haben, sind Sie bereit, Harvest Finance-Kryptowährung zu kaufen.

Hier sind also ohne weiteres die besten Plattformen, um FARM-Token zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln:

eToro

eToro ist eine der führenden Handelsplattformen für die Investition in Krypto-Vermögenswerte. Vollgepackt mit Funktionen, einschließlich Copy Trading, fortgeschrittenen technischen Charts und einer Reihe von Handelswerkzeugen, ist die Plattform von eToro für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet.

Mit eToro sofort Anmelden

Binance

Binance exponentiell gewachsen, da es im Jahr 2017 gegründet und ist heute einer der, wenn nicht die größte Kryptowährung Börsen auf dem Markt.

Mit Binance sofort Anmelden

Was ist Harvest Finance?

Es ist ein Kryptowährungsprojekt und $FARM ist sein natives Token.

Genauer gesagt vermarktet es sich selbst als ein Projekt, das automatisch den höchsten verfügbaren Ertrag aus den neuesten dezentralen Finanzprotokollen (DeFi) erwirtschaftet. Die Plattform optimiert dann die erhaltenen Erträge mit den neuesten Farming-Techniken.

Als Utility-Token des Harvest-Protokolls ermöglicht es FARM seinen Inhabern, über Entscheidungen der Plattform-Governance für die FARM-Betriebskasse abzustimmen und eine 5%ige Gebühr aus dem Harvest-Betrieb zu erhalten.

Soll ich heute FARM-Krypto kaufen?

Wenn Sie am Krypto-Rendite-Farming teilnehmen oder einfach auf den zukünftigen Wert der Token spekulieren möchten, könnte der Kauf von FARM heute ein kluger Schachzug sein. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihre eigenen umfangreichen Recherchen durchführen, bevor Sie Ihren Hut in den Ring werfen, und investieren Sie niemals Geld, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können, insbesondere bei einem volatilen digitalen Asset wie einem Altcoin.

Harvest Finance Preisvorhersage 2021

Unsere FARM Preisvorhersage zeigt, wie hoch der Preis von FARM Krypto im Jahr 2021 und danach steigen könnte:

Wir prognostizieren einen Preis von bis zu 303$ in diesem Jahr, 340$ im Jahr 2022 und 704$ innerhalb von 5 Jahren.

Reaktionen in den sozialen Medien über $FARM Krypto

Für mehr Informationen über $FARM Coin und andere Kryptowährungen, schauen Sie sich die Invezz Krypto Nachrichten an.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld