Litecoin Preisprognose nach dem Walmart-Partnerschafts-Hoax

By: Crispus Nyaga
Crispus Nyaga
Crispus ist ein aktiver Trader, wo er bei Capital.com verfolgt und kopiert wird. Er lebt in Nairobi mit seiner… read more.
on Sep 13, 2021
  • Der Litecoin-Preis hat seine Gewinne vom Montag wieder verloren
  • Der Rückgang erfolgte, nachdem Walmart Berichte über eine Partnerschaft dementierte
  • LTC wird wahrscheinlich noch eine Weile in der aktuellen Spanne bleiben

Der Litecoin (LTC/USD)-Preis ging am Montag zurück, nachdem Walmart (NYSE: WMT) Berichte über eine Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen dementierte. Der Coin liegt aktuell bei 178$ und damit etwa 26% unter dem Höchststand vom Montag.

Partnerschaft zwischen Litecoin und Walmart

Walmart ist mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 404 Mrd. $ der größte Einzelhändler der Welt. Das Unternehmen hat Tausende von Niederlassungen in den USA und eine große Online-Präsenz.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Am Montag stieg der Litecoin-Preis um bis zu 30 %, während andere Kryptowährungen zurückgingen. Dieser Anstieg erfolgte nach einer Pressemitteilung von Globe Newswire, die sich auf eine Partnerschaft zwischen der Litecoin Foundation und Walmart bezog. Diese Meldung wurde durch einen Tweet des offiziellen Litecoin-Twitter-Accounts bestätigt.

Diese Ereignisse haben das Problem der Marktmanipulation in der Kryptowährungsbranche ans Licht gebracht. Dies könnte Druck auf Aufsichtsbehörden und politische Entscheidungsträger ausüben, ihre Vorschriften zu verschärfen. In einer Erklärung sagte ein Analyst zu Bloomberg:

Drohungen der Marktmanipulation waren einer der Hauptschwerpunkte der Aufsichtsbehörden im Zusammenhang mit diesen Assets, und zu sagen, dass dies ihre Aufmerksamkeit erregen wird, ist eine extreme Untertreibung.

Eine Partnerschaft zwischen Litecoin und Walmart wäre aufgrund des Geschäftsvolumens, das der Einzelhändler jedes Jahr tätigt, eine große Neuigkeit für Kryptowährungen gewesen. Zum Beispiel erzielte das Unternehmen im Jahr 2020 einen Umsatz von mehr als 552 Mrd. $.

Die Ankündigung war auch bemerkenswert, weil sie einige Wochen, nachdem Walmart Schlagzeilen in der Kryptowährungsbranche machte, erfolgte. Das Unternehmen suchte in seiner Stellenbörse einen Leiter für Kryptowährungen, der die Investitionen der Plattform und die Forschung in der Branche überwachen sollte.

Der Litecoin-Preis steht ebenfalls unter Druck, da der breite Markt weiterhin ins Wanken gerät. Kryptowährungen haben in den letzten Wochen mehr als 300 Mrd. $ an Wert verloren. Auch die Aktienkurse sind gesunken, und Analysten von Großbanken wie der Deutschen Bank, der Bank of America und Citi gehen davon aus, dass sich dieser Ausverkauf im Herbst fortsetzen wird.

Litecoin Preisvorhersage

Litecoin Price

Das Tages-Chart zeigt, dass der LTC-Preis nach dem Walmart-Hoax auf den höchsten Stand seit dem 19. Mai geklettert ist. Der Coin fiel dann auf 175$, wo er sich in den letzten Tagen befand. Dieser Preis liegt auch entlang der 25- und 50-Tage gleitenden Durchschnitte (MA). Er liegt auch leicht unter dem Hauptwiderstand bei 190$, während der Relative Strength Index (RSI) auf 50 gefallen ist.

Daher wird der Coin wahrscheinlich in der aktuellen Spanne bleiben, da die Anleger die Preisentwicklung von Bitcoin beobachten, da die beiden eng miteinander korrelieren.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld