Lohnt sich der Kauf von Roku-Aktien, da die Omicron-Variante die Nachfrage nach Indoor-Diensten erhöht?

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Nov 30, 2021
  • Der Aktienkurs von Roku fiel am Montag trotz positiver Stimmung gegenüber Streaming-Diensten um fast 3%
  • Analysten erhöhen ihre Erwartungen an Streaming-Diensten-Aktien in der Hoffnung neuer Abonnenten
  • Roku ist außerdem eine Partnerschaft mit Walmart eingegangen, um Roku LE Player für 15$ anzubieten

Am Montag fiel der Aktienkurs von Roku Inc. (NASDAQ: ROKU) trotz einer optimistischen Stimmung gegenüber Streaming-Diensten um 2,9%. Analysten sind der Meinung, dass die Anbieter von Streaming-Diensten in dieser Weihnachtssaison aufgrund der neuen Bedrohung durch die Omicron-Variante einen Hype erleben werden.

Roku könnte auch vom Weihnachtsgeschäft erheblich profitieren, nachdem es eine Partnerschaft mit Walmart Inc. (NYSE:WMT) für den günstigen Roku LE Player zum Preis von 15$. Die Analysten erhöhen ihre Erwartungen an die Anbieter von Indoor-Diensten in Erwartung eines Anstiegs der Abonnenten inmitten der Befürchtungen über die neue Covid-Variante.

Sollten Sie auf Rokus Wachstum setzen?

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Aus Anlagesicht werden Roku-Aktien zu hohen Bewertungsmultiplikatoren gehandelt, was sie für Value-Investoren zu teuer macht.

Analysten scheinen jedoch optimistisch in Bezug auf das Wachstumspotenzial zu sein. Sie erwarten, dass der Gewinn pro Aktie in diesem Jahr um fast 73% steigen wird, bevor er in den nächsten fünf Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von 64,40% wächst.

Daher scheint die Aktie eine spannende Option für langfristige Wachstumsinvestoren zu sein. Die Aktie ist seit dem 26. Juli um mehr als 50% gefallen, was eine attraktive Einstiegsmöglichkeit darstellt.

Quelle – TradingView

Technisch gesehen scheint die Roku-Aktie innerhalb einer stark absteigenden Channel-Formation auf dem Intraday-Chart zu handeln. Infolgedessen ist die Aktie tief in den überverkauften Bereich gefallen, was eine perfekte Gelegenheit für einen Wiederanstieg darstellt.

Daher könnten Anleger potenzielle Erholungen bei etwa 255,98 $ oder höher bei 282,92 $ anpeilen, während 204,35 $ und 177,20 $ die Unterstützungsniveaus sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der jüngste Kursrückgang bei ROKU eine Kaufgelegenheit darstellt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money