Chelsea kooperiert mit Amber Group für nachhaltige Finanzen

By: Daniela Kirova
Daniela Kirova
Daniela schreibt und übersetzt seit mehr als 15 Jahren Inhalte zu Kryptowährungen und Investitionen. Zu ihren Erfahrungen gehört das… mehr lesen.
on Mai 13, 2022
  • Das Logo von Ambers Digital Asset Platform, WhaleFin, wird auf den Trikots des Teams erscheinen
  • Die Partnerschaft wird der Amber Group helfen, das Bewusstsein für nachhaltige Finanzen weltweit zu erhöhen
  • Die Partnerschaft wird Marken und Unternehmen in die Kryptofinanzierung einführen

Amber Group, ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Infrastrukturen für digitale Assets, ist eine Partnerschaft mit dem Chelsea Football Club eingegangen, erfuhr Invezz aus einer Pressemitteilung. Das Logo von WhaleFin, der wichtigsten digitalen Asset-Plattform von Amber, wird ab der Saison 2022/23 auf den Trikots der Teams erscheinen.

Amber ist Chelseas erste Partnerin für digitale Assets

Die Partnerschaft wird der Amber Group helfen, das Bewusstsein für nachhaltige Finanzen weltweit zu erhöhen. Ihre umfassende Plattform WhaleFin dient als Tor zu Krypto-Finanzierungen. Der Fokus der Gruppe auf die Steigerung ihres Profils unterstreicht die wachsende Bedeutung digitaler Assets.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Partnerschaft wird Marken und Unternehmen mit dem Fachwissen und der Technologie der Amber Group in die Krypto-Finanzierung einführen. CEO Michael Wu sagte:

Unsere Partnerschaft mit dem FC Chelsea ist ein Wendepunkt, da wir die nächste Phase unseres globalen Wachstums einleiten. Da der Fußball ein weltweites Publikum unabhängig von Kultur, Sprache und Nationalität ansprechen kann, freuen wir uns darauf, einem internationalen Publikum das volle Potenzial digitaler Assets zu präsentieren. Mit seiner traditionsreichen Vereinsgeschichte und einer Weltklasse-Mannschaft ist der FC Chelsea ein Spitzenteam. Wir freuen uns unglaublich auf die Zusammenarbeit mit dem FC Chelsea, um unsere Arbeit bei der Digitalisierung des Finanzwesens zu präsentieren und Anlegern auf der ganzen Welt den Zugang zu Krypto-Finanzierungen zu ermöglichen. Es fühlt sich immer noch surreal an, dass wir jetzt mit einem der besten Teams der englischen Premier League zusammenarbeiten, und wir freuen uns darauf, Fußballfans auf der ganzen Welt neue sportliche Erfahrungen zu ermöglichen.

Guy Laurence, Vorstandsvorsitzender des Chelsea FC, fügte hinzu:

Dies ist eine äußerst spannende Partnerschaft für den Club, die uns mit einem der fortschrittlichsten Unternehmen für digitale Assets in der Welt zusammenbringt. Da die Amber Group die Reichweite ihrer Plattform weltweit weiter ausbaut, haben sie nun die Möglichkeit, nicht nur die Hunderte von Millionen treuer Chelsea-Fans rund um den Globus anzusprechen, sondern auch von den Milliarden von Zuschauern gesehen zu werden, die jede Saison die Premier League verfolgen.

Kürzlich kündigte die Amber Group Partnerschaften mit Moss Earth und der Whale and Dolphin Conservation an. Sie plant, ihre weltweite Unterstützung von Nachhaltigkeitsinitiativen auszuweiten.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, Capital.com
9.3/10