5 der besten Alternativen zu FTX

Von:
auf Nov 9, 2022
Listen to this article
  • FTX dominierte in den letzten Tagen die Krypto-Schlagzeilen und das nicht aus gutem Grund
  • Selbst wenn FTX diese turbulenten Zeiten übersteht, wird der Ruf der Marke einen schweren Schlag erleiden
  • Hier sind 5 Alternativen zu FTX, die Anleger in Betracht ziehen sollten

FTX und Sam Bankman-Fried waren zwei Namen, die in diesem turbulenten Kryptomarkt den Test der Zeit überdauern. Sam, besser bekannt als SBF, war (ist? kann immer noch sein?) so etwas wie eine Legende in der Branche.

Der 30-jährige Ex-Multi-Milliardär kaufte vor nicht allzu langer Zeit Super-Bowl-Anzeigen für sein FTX-Kryptobörse-Imperium, das sich bald als Vergangenheit erweisen könnte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Doch trotz des scheinbaren Fehlens jeglicher positiver Krypto-Nachrichten in diesem Jahr bleibt der Appetit der Anleger auf digitale Assets stark. Die Investition in Krypto ist das komplette Gegenteil vom Handel mit Apple-Optionen einen Tag vor dem Gewinn, um einen schnellen Gewinn zu erzielen. Dies ist sehr langfristig.

Im Folgenden finden Sie 5 Alternativen (in keiner bestimmten Reihenfolge) zu FTX, die Sie als Anleger in Betracht ziehen sollten. Nicht das Richtige für Sie dabei? Schauen Sie sich unsere vollständige Reihe von Broker-Bewertungen hier an.

1. eToro

Der Krypto-Börsenriese eToro (hier der vollständige Invezz-Bericht) verfügt über ein beeindruckendes Angebot, da er auch Zugang zu anderen Anlageklassen bietet. Das Unternehmen erreichte eine Bewertung von über 10 Mrd. $, als es einen Deal unterschrieb, um mit einem von Betsy Cohen unterstützten SPAC-Unternehmen an die Börse zu gehen. Obwohl eToro seinen Plan, seine Aktien an der Börse zu notieren, auf Eis gelegt hat, ist der Ruf des Unternehmens heute so stark wie eh und je.

2. Gemini

Gemini ähnelt in gewisser Weise FTX, da es von einer anderen bemerkenswerten Kryptofigur gegründet wurde: den Winklevoss-Zwillingen. Gemini ist dafür bekannt, sicherheitsbewusst und anfängerfreundlich zu sein. Eines der wichtigsten Highlights der Bewertung von Gemini ist, dass es in den USA reguliert wird, was ihm eine zusätzliche Ebene der Legitimität unter den Investoren verleiht.

3. Binance

Binance kündigte bereits 2019 eine strategische Investition in FTX an und könnte diese Woche den restlichen Anteil kaufen. Ungeachtet des Ergebnisses der jüngsten Fusionsgespräche zwischen FTX und Binance (die laut unserer neuesten Bericht nicht allzu gut aussehen), betreibt Binance selbst die größte Kryptowährungsbörse nach einigen Maßstäben, was sie zu einer der ersten Wahl für Anleger macht.

4. Bitfinex

Bitfinex sticht aus dem überfüllten Krypto-Handelsuniversum heraus und vermarktet sich hauptsächlich als Plattform für fortgeschrittene bis erfahrene Trader. Gegründet im Jahr 2012, hat Bitfinex den Test der Zeit überstanden (10 Jahre sind eine Ewigkeit auf dem Krypto-Markt), indem es fortschrittliche Tools anbietet, die benötigt werden, um durch dieses schwierige Krypto-Umfeld zu navigieren.

5. Trading 212

Trading 212 ist im Krypto-Handelsuniversum gut angesehen, da es über die regulatorischen Lizenzen verfügt, um alle Anleger zufrieden zu stellen. Das in London ansässige Unternehmen verfügt über eine vollständige Lizenz für den Betrieb in Großbritannien und wurde 2013 von der FCA zugelassen. Trading 212 ist eine beliebte Option für Kryptowährungsinvestoren und Händler, die ihr Portfolio über andere Anlageklassen, einschließlich Aktien, Forex, Gold, Rohstoffe und andere, diversifizieren möchten.

Investieren Sie in Kryptowährungen, Aktien, ETFs und mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro

10/10
67% of retail CFD accounts lose money