Tron (TRX) kämpft, während Metacade mit MCADE-Vorverkauf voranschreitet

Von:
auf Nov 28, 2022
Listen to this article
  • Tron wird in diesem Jahr nach unten gezogen, da der Fallout von Terra weiterhin die Kryptomärkte durchdringt
  • Metacade betritt die Szene mit einem phänomenalen Deal, um seinen überzeugenden Vorverkauf zu starten
  • Play to Earn-Projekte werden den Markt dominieren, während wir optimistisch ins Jahr 2023 blicken

Die letzten zwei Jahre waren ein Kampf für Tron, wobei die Coin im Jahr 2020 einen Höchststand von 0,16 $ erreichte und im Jahr 2021 nur noch bei 0,12 $ lag. Nach dem jüngsten Bärenmarkt wird die Münze jetzt bei 0,06 $ gehandelt und rangiert immer noch als Nummer 14, aber Investoren können nach Jahren der Stagnation keine Wunder von diesem Projekt erwarten. 

Auf der anderen Seite hat Metacade eine aufregende Idee für den Play-to-Earn-Gaming-Sektor und der Utility-Token befindet sich derzeit im Pre-Sale.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Lies weiter, um mehr über die zukünftigen Wege dieser beiden Projekte zu erfahren.

Was ist Metacade?

Metacade ist ein brandneues Projekt, das einen Web3-Hub für Gamer und Krypto-Fans schaffen will, um sich zu treffen und zusammenzuarbeiten. Das ultimative Ziel des Projekts ist es, die weltweit erste Community-geführte Spielhalle für Play-to-Earn (P2E)-Spiele im Metaverse zu schaffen. Die Nutzer werden in der Lage sein, aktuelle Spiele zu spielen, Bestenlisten zu sehen, Rezensionen zu schreiben und sich an der Steuerung von Abstimmungen über den Weg neuer Spiele sowie der Plattform selbst zu beteiligen. Der native Metacade-Utility-Token wird für Preisverlosungen, exklusive Turniere und Einsätze für Belohnungen verwendet.

Warum hat Tron Probleme?

Ein Problem für Tron (TRX) in diesem Jahr war die Schaffung eines Stablecoins namens USDD. Das Projekt kam nur ein paar Monate vor dem Zusammenbruch des Terra-Projekts und seines UST-Stablecoins auf den Stablecoin-Markt. Der Stablecoin von Tron stürzte auf 0,93 $ gegenüber dem Dollar ab, wurde aber inzwischen wieder bei 0,98 $ gehandelt. Zum Zeitpunkt der Probleme von Terra musste Tron Sicherheiten hinzufügen, um den Token über Wasser zu halten. Die Investoren haben sich inzwischen vom dezentralen Finanzmarkt zurückgezogen, und nach den jüngsten Hacks und Abstürzen gibt es keinen institutionellen Appetit auf Stablecoins.

Was ist ein Utility-Token?

Ein Utility-Token ist eine Kryptowährung, die geprägt wird, um einen bestimmten Anwendungsfall innerhalb eines Projekts zu erfüllen. Diese Token ermöglichen es den Nutzern, bestimmte Aktionen im Netzwerk durchzuführen. Utility-Token können nicht gemined werden, da sie im Voraus gemined und in einem von den Gründern festgelegten Umfang an Investoren verteilt werden. Im Fall von Metacade können diese Token auch eingesetzt werden, um die Entwicklung des Projekts zu unterstützen.

Mehr über Metacade-Einsätze

Einer der Vorteile der Unterstützung der Metacade-Gemeinschaft durch den Einsatz von MCADE ist der Erhalt eines Anteils an den Projekteinnahmen. Es ist selten, dass ein Projekt mehr als einen Jahresertrag abwirft, und es unterstreicht den gemeinschaftlichen Aspekt des Projekts.

Sobald diese Einkommensströme geschaffen sind, wird es auch einen Token-Burn-Mechanismus oder einen Rückkauf geben, um die Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Münzen zu verringern. Das Gesamtangebot zum Start wird 2 Milliarden MCADE betragen und 1 Milliarde dieser Token wurde dem Pre-Sale zugeteilt.

Was ist der Plan für Metacade?

Das Metacade-Projekt wird sich bis zum ersten Quartal 2023 auf die Vermarktung konzentrieren, um die Community zu vergrößern. Entwickler und Gamer werden eine wichtige Rolle beim Wachstum des Projekts spielen. MCADE wird auch auf Uniswap gelistet sein, was ein wichtiges Merkmal für neue Münzen ist. Wenn Metacade eine starke Gaming-Community anziehen kann und über große Börsen zugänglich ist, könnte der Preis der Token in die Höhe schnellen.

Später im Jahr 2023 wird die Fertigstellung eines create2earn, play2earn und compete2earn GameFi-Modells erfolgen. Das Projekt wird mit einer Vielzahl von Spielen von Drittanbietern, die von der Community getestet werden, auf dem Laufenden bleiben, aber es wird auch MetaGrants an Entwickler mit Ideen für das beste Metaverse-Spiel ausgeben. Sobald dieses Projekt entwickelt ist, besteht die Möglichkeit, Land in anderen Metaverses zu kaufen und die Spielhalle dort zu betreiben, wo die meisten Besucher sind.

Warum hat P2E Potenzial?

Münzen wie Tron wollen ernsthafte Entwickler und Liebhaber dezentraler Finanzen ansprechen. Diese Sektoren sind langweilig und werden nach der DeFi-Sektor-Routine nur langsam neue Nutzer anziehen. Axie Infinity hat das Potenzial von P2E gezeigt. Im Jahr 2020 hatte das beliebte Rollenspiel 15.000 täglich aktive Nutzer (DAU). Branchenexperten hatten aufgrund der Transaktionsgeschwindigkeit und der Kosten Zweifel am Blockchain-Gaming. 

Die täglichen Nutzerzahlen von Axie stiegen jedoch in der Spitze auf 2,7 Millionen, und selbst die Entwickler des Projekts waren überrascht. Metacade bringt etwas Neues in den Sektor mit einem Multi-Game-Thema, das echtes soziales Potenzial hat, ein Projekt im Besitz der Gemeinschaft und Metaverse-Potenzial. Alle diese Themen können den Kurs von MCADE in den kommenden Monaten und sogar Jahren in die Höhe treiben.

Fazit

Münzen wie Tron (TRX) sehen nach dem Bärenmarkt wirklich müde aus. Sie haben ihre Chance gehabt, aber sie tun nichts, was eine große Gemeinschaft bringen wird. Die Zukunft der Kryptowährung ist das Metaverse, und was könnte besser sein als die Verschmelzung von virtuellen Welten mit dem heißen P2E-Gaming-Sektor. Sobald die Metacade-Entwicklung in vollem Gange ist, könnte der MCADE-Token sehr gefragt sein.
Du kannst am Metacade-Pre-Sale hier teilnehmen.