Hang Seng-Index unter Druck, da die Probleme von Country Garden zunehmen

Von:
auf Aug 1, 2023
Listen
  • Der Hang-Seng-Index gab nach, da die Sorgen über die chinesische Wirtschaft andauern
  • Die neuesten Daten zeigten, dass die Produktionstätigkeit im Juli weiter zurückging
  • Der Aktienkurs von Country Garden ist nach dem Abbruch der Aktienplatzierung gesunken

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Hang-Seng-Index divergierte von seinen weltweiten Konkurrenten, da die Besorgnis über den Zustand der chinesischen Wirtschaft andauert. Er fiel um 50 Basispunkte, als die Immobilienaktien einbrachen. Insgesamt hat sich der Index in diesem Jahr kaum bewegt, während der Nasdaq 100-Index in diesem Jahr um über 45 % gestiegen ist. Andere wichtige Indizes wie der DAX 40 und der CAC 40 schwanken alle in der Nähe ihres Allzeithochs.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Immobilienaktien stürzen ab

Copy link to section

Der Hang Seng-Index hat sich angesichts der zunehmenden Besorgnis über die chinesische Wirtschaft schlechter als seine globalen Konkurrenten entwickelt. Die am Dienstag veröffentlichten Wirtschaftszahlen zeigten, dass der chinesische verarbeitende Sektor im Juli weiterhin angespannt war. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe lag im Juli bei 49,2 gegenüber 50,2 im Vormonat.

Unterdessen bestehen weiterhin Bedenken hinsichtlich des Immobiliensektors in China. Zwei Jahre nach dem Zahlungsausfall von Evergrande steckt die Branche immer noch in Schwierigkeiten, viele Unternehmen berichten von enormen Verlusten und geringer Nachfrage.

Einige Analysten sind der Meinung, dass China in eine Situation geraten ist, die als Bilanzrezession bekannt ist und durch eine Konzentration auf Schuldenabbau und Sparen gekennzeichnet ist. Infolgedessen sind die Immobilienpreise in China eine Zeit lang unter Druck geblieben.

Die jüngste Sorge um das Unternehmen kam am Dienstag auf, als Country Garden seine Aktienplatzierung abbrach. Das Unternehmen hatte mit JP Morgan zusammengearbeitet, um 300 Mio. $ aufzubringen, was den Sektor erschütterte. In einer Erklärung sagte das Unternehmen:

Aufgrund von Unstimmigkeiten in der Kommunikation mit verschiedenen Parteien ist es dem Unternehmen nicht gelungen, die endgültige Vereinbarung über einen vorgeschlagenen [Aktienplatzierungs-]Plan zu unterzeichnen. Das Unternehmen zieht das Geschäft zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht in Betracht.

Infolgedessen gehörten Immobilienunternehmen am Dienstag zu den schlechtesten Aktien im Hang Seng Index. Die Aktienkurse von Country Garden und Country Garden Services brachen um über 5 % ein, während Hang Lung und Longfor Properties um mehr als 4 % nachgaben.

Prognose für den Hang Seng-Index

Copy link to section

Hang Seng-Chart via TradingView

Das Tages-Chart zeigt, dass sich der Hang Seng-Index in den letzten Monaten in einem Abwärtstrend befand. Er hat einen absteigenden Channel gebildet, der in Schwarz dargestellt ist und die höchsten Niveaus seit dem 6. März verbindet. Der Index hat sich leicht über den absteigenden Channel bewegt, während die 25- und 50-Tage gleitenden Durchschnitte ein steigendes Crossover-Muster gebildet haben.

Daher wird der Index wahrscheinlich weiter steigen, während Käufer das nächste psychologische Niveau bei 21.000 H$ anstreben. Eine Bewegung unter die Unterstützung bei 19.380 H$ würde diese optimistische Einschätzung entkräften.

CAC 40 Index China DAX Performance Index Hang Seng Index Asien Börse Dienstleistungen Welt