Ad

Bitcoin-Preis übersteigt 60.000 $ und nähert sich dem Allzeithoch, da die Halbierung näher rückt

auf Feb 28, 2024
Listen
  • Bitcoin durchbricht die 60.000-$-Marke und nähert sich seinem Allzeithoch
  • Der Bitcoin-Kurs stieg um über 6 % auf 61.087 $
  • Die Rallye nicht nur auf Bitcoin beschränkt; andere Kryptowährungen und zugehörige Aktien legten ebenfalls zu

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Preis von Bitcoin (BTC) erlebte am Mittwoch einen deutlichen Anstieg, überschritt die 60.000-$-Marke und näherte sich seinem Allzeithoch.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Dieser jüngste Aufschwung spiegelt die wieder auflebende Begeisterung für die weltweit führende Kryptowährung wider und erinnert an die Begeisterung während des Booms im Jahr 2021.

Bitcoin-Kurs steigt um 43% seit 1. Januar

Copy link to section

In der vergangenen Woche ist der Wert von Bitcoin um fast 19 % gestiegen, mit einem bemerkenswerten Anstieg von 43 % seit Jahresbeginn.

Dieser Anstieg ist in erster Linie auf die Aufregung zurückzuführen, die durch die Einführung mehrerer börsengehandelter Bitcoin-Spotfonds (ETFs) ausgelöst wurde, die im Januar den Handel aufgenommen haben.

Bitcoin nahe Allzeithoch

Copy link to section

Der Bitcoin-Kurs stieg um über 6 % auf 61.087 $ und erreichte damit den höchsten Stand seit November 2021.

Diese Rallye wirft die Frage auf, ob Bitcoin sich seinem historischen Höchststand von 68.789 $ nähern oder ihn übertreffen kann. Die Kryptowährung hatte diesen Wert sechs Monate vor ihrem dramatischen Einbruch im Jahr 2022 erreicht.

Was die Analysten sagen

Copy link to section

Ryan Rasmussen, ein leitender Krypto-Forschungsanalyst bei Bitwise Asset Management, kommentierte die Erholung mit den Worten: „Letztendlich sehen wir, dass Kryptowährungen sozusagen aus der Asche des Marktes von 2022 auferstehen.“

Laut einem Bericht von Bitget, einer prominenten Kryptowährungsbörse und Web3-Einheit, die für die Bitget Wallet verantwortlich ist, sind 84 % der Anleger zuversichtlich, dass Bitcoin in der kommenden Hausse ein neues Allzeithoch erreichen wird.

Diese erwartete Hausse wird voraussichtlich mit dem für April dieses Jahres geplanten Bitcoin-Halbierungsereignis übereinstimmen.

Rallye am breiten Markt

Copy link to section

Die Rallye ist nicht nur auf Bitcoin beschränkt; andere Kryptowährungen und damit verbundene Aktien haben ebenfalls erhebliche Gewinne verzeichnet.

Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung, hat Bitcoin seit Jahresbeginn um mehr als 3 % übertroffen.

Der Gesamtmarktwert aller Kryptowährungen ist laut Coinmarketcap-Daten um etwa 37 % auf 2,24 Bio. $ angestiegen.

ETFs sorgen für Bitcoin-Begeisterung

Copy link to section

Die Einführung von Bitcoin-ETFs im Januar hat entscheidend dazu beigetragen, den Zugang von Anlegern zu digitalen Vermögenswerten zu erweitern. Bis Mittwoch wurden Nettomittelzuflüsse in Höhe von über 6,7 Mrd. $ verzeichnet. Diese Daten wurden von dem in London ansässigen Unternehmen Farside Investors zusammengestellt und verdeutlichen das wachsende Interesse der Anleger an Bitcoin.

Ad

Suchen Sie nach unkomplizierten Handelssignalen für Krypto, Forex und Aktien? Kopieren Sie unser Team von Profi-Händlern und machen Sie den Handel einfach. Konsistente Ergebnisse. Melden Sie sich noch heute bei Invezz Signals™ an.

Learn more
Bitcoin USD Krypto Welt