UBS Group verzeichnet im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 einen robusten Umsatz von 2,7 Milliarden US-Dollar

Von:
auf May 7, 2024
Listen
  • Das Unternehmen meldete einen Nettogewinn von 1,8 Milliarden US-Dollar und einen bereinigten PBT von 2,6 Milliarden US-Dollar.
  • Der den Aktionären zustehende Nettogewinn betrug 1.755 Millionen US-Dollar.
  • Der Gesamtumsatz von UBS belief sich auf 2,7 Milliarden Dollar, die gesamten zugrunde liegenden Erträge beliefen sich auf 12 Milliarden Dollar.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

UBS Group AG, die Schweizer multinationale Investmentbank und Finanzdienstleistungsgesellschaft, hat am 7. Mai 2024 ihren Quartalsbericht für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2024 veröffentlicht.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Das Unternehmen meldete einen Nettogewinn von 1,8 Milliarden US-Dollar und einen zugrunde liegenden Gewinn vor Steuern von 2,6 Milliarden US-Dollar, wobei der zugrunde liegende Umsatz im ersten Quartal um 15 % gewachsen war und die zugrunde liegenden Betriebskosten im Vergleich zum Vorquartal um 5 % gesenkt wurden, was zu einem deutlich positiven operativen Leverage führte. Der den Aktionären zustehende Nettogewinn betrug 1.755 Millionen US-Dollar.

Die Gesamteinnahmen von UBS erreichten 2,7 Milliarden Dollar, die zugrunde liegenden Gesamteinnahmen beliefen sich auf 12 Milliarden Dollar. Die Betriebsausgaben des Konzerns sanken in diesem Quartal um 11 Prozent auf 10.257 Millionen Dollar bzw. im ersten Quartal um 5 Prozent auf zugrunde liegende Basis auf 9.236 Millionen Dollar.

Der CEO der UBS Group, Sergio P. Ermotti, sagt:

Copy link to section

„Vor etwas mehr als einem Jahr wurden wir gebeten, durch die Übernahme der Credit Suisse eine entscheidende Rolle bei der Stabilisierung des Schweizer und globalen Finanzsystems zu spielen, und wir halten unsere Verpflichtungen ein. Dieses Quartal markiert die Rückkehr zu ausgewiesenen Nettogewinnen und weiteren Kapitalzuwächsen – ein Beleg für die Stärke unseres Geschäfts- und Kundengeschäfts und unserer Fähigkeit, bei unseren Integrationsplänen bedeutende Fortschritte zu erzielen und gleichzeitig unsere Finanzressourcen aktiv zu optimieren.“

Dieser Artikel wurde mit Hilfe von KI-Tools aus dem Englischen übersetzt und anschließend von einem lokalen Übersetzer Korrektur gelesen und bearbeitet.

USD Börse