Bitcoin IRA erreicht einen neuen Meilenstein und übersteigt Transaktionen im Wert von 400 Mio. USD

Bitcoin IRA erreicht einen neuen Meilenstein und übersteigt Transaktionen im Wert von 400 Mio. USD
Written by:
Ali Raza
30th Januar, 09:29
Updated: 11th März, 09:04
  • Die Bitcoin IRA hat kürzlich ein Transaktionsvolumen von mehr als 400 Millionen US-Dollar überschritten, einen neuen wichtigen Meilenstein erreicht und dabei einen Rekord aufgestellt.
  • Der größte Teil des Volumens kam, nachdem das Unternehmen 2019 eine 24/7-Handelsplattform gestartet hatte.
  • Chris Kline, COO der Firma, kündigte ein neues Produkt an, das noch vor Jahresende auf den Markt kommen und der Plattform noch mehr Glaubwürdigkeit verleihen wird.

Bitcoin IRA hat kürzlich ein neues ATH erreicht, indem es Transaktionen in digitaler Währung im Wert von insgesamt 400 Millionen US-Dollar verarbeitet. Das Unternehmen, das als Krypto-Investmentfirma mit Fokus auf Altersvorsorge fungiert, hat bereits im Jahr 2016, unmittelbar nach dem Start, mit der Abwicklung von Transaktionen begonnen. Jetzt, weniger als vier Jahre später, hat das Unternehmen mit der Verarbeitung von 400 Mio. USD einen weiteren wichtigen Meilenstein überschritten.

Ziel des Unternehmens war es, alternative Anlagelösungen für Personen mit Altersvorsorgekonten anzubieten, die bereit sind, neue aufstrebende Vermögenswerte auszuprobieren. Aufgrund der hohen Kryptopreisprognosen gelang es dem Unternehmen, an Dynamik zu gewinnen, und trotz der Tatsache, dass die Volatilität der Kryptopreise gezeigt hat, dass der BTC-Preis in weniger als zwei Jahren von 20.000 USD auf 3.200 USD und dann wieder auf fast 14.000 USD steigen kann. Die Crypto-Werbung machte digitale Münzen riesig und äußerst beliebt, und das Geschäft von Bitcoin IRA nahm Fahrt auf.

Bitcoin IRA bringt 2020 ein neues Produkt auf den Markt

Das Unternehmen sah auch die Möglichkeit, 2019 rund um die Uhr eine Selbsthandelsplattform zu lancieren. Damals begannen die Volumina wirklich zu steigen. Dank des neuen Meilensteins wurde Bitcoin IRA zur weltweit ersten, sichersten, aber auch umfangreichsten Krypto-IRA-Plattform.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Technologie kam, als die Nachfrage zu steigen begann, und die Plattform hatte seit ihrer Einführung im vergangenen Jahr Hunderte Millionen Transaktionen registriert. Der CCO des Unternehmens, Chris Kline, stellte fest, dass diese Leistung ein Beweis für den kundenorientierten Service, die niedrigen Kosten und die besten Sicherheitsangebote der Plattform ist. Die Technologie ist nach wie vor sehr benutzerfreundlich, was es jedem leicht macht, sie zu verwenden.

Der neue Meilenstein ist jedoch erst der Anfang für die Plattform, da das Unternehmen die Messlatte weiter höher legen und sich selbst und seine Konkurrenten übertreffen will. Kline wies die Nutzer der Plattform auch darauf hin, dass sie sich auf ein neues, einzigartiges Produkt vorbereiten sollten, das im Laufe dieses Jahres auf den Markt kommt, die Glaubwürdigkeit der Plattform weiter verbessern und den Nutzern mehr Möglichkeiten bieten sollten.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.