Vitalik Buterin unterstützt zusammen mit Elon Musk Jack Dorsey als Twitter-CEO

Vitalik Buterin unterstützt zusammen mit Elon Musk Jack Dorsey als Twitter-CEO
Written by:
Ali Raza
7th März, 12:09
Updated: 11th März, 08:52
  • Vitalik Buterin hat sich zusammen mit Elon Musk für Jack Dorsey als Twitter-CEO eingesetzt.
  • Dieser Schritt erfolgt nach einem Übernahmeversuch des Unternehmens, der zum Ziel hatte, Dorsey zu entfernen und die Plattform umzubauen.
  • Dorsey war ein großer Unterstützer von Bitcoin und er setzt sich auch für den Online-Datenschutz ein, weshalb er viel Unterstützung von der Kryptoindustrie erhielt.

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, fügte seinen Namen einer wachsenden Liste derjenigen hinzu, die den Twitter-CEO Jack Dorsey unterstützten, nachdem Aktivisteninvestoren versucht hatten, ihn abzusetzen. Buterin ist einer der lautstärksten Vertreter der Kryptoindustrie, und seine Unterstützung hat viel Gewicht.

Die Kryptoindustrie selbst war bereits bereit, Dorsey zu unterstützen, da er einer der ausgesprochensten Anhänger von Bitcoin war.

Buterin ist jedoch nicht der einzige große Unternehmer, der Dorsey unterstützt – noch bevor er und Elon Musk, CEO von Tesla und SpaceX, seine Gedanken über die Situation teilten und feststellten, dass Dorsey bleiben sollte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Buterin gibt an, dass er „mit Jack steht“

Die versuchte Übernahme kam von einem Hedgefonds Elliott Management, dessen Milliardärsgründer Paul Singer über 1 Milliarde US-Dollar an Twitter hält. Das angebliche Ziel von Singer war es, das Unternehmen zu übernehmen und es komplett zu überarbeiten.

Singer ist auch ein bekannter republikanischer Megaspender und glaubt, dass Twitter Konservative diskriminiert. Als Teil der Änderungen, die er sehen möchte, ist die Absetzung von Dorsey als CEO und Leiter des Unternehmens. Hier kamen prominente Stimmen in der Technologiewelt ins Spiel, angeführt von Musk, und wachsen jetzt schnell.

Buterin drückte seine Unterstützung aus, indem er „İ also #StandWithJack“ twitterte. Er gab zu, dass Twitter nicht perfekt ist und Mängel aufweist, glaubt jedoch, dass Dorsey als CEO des Unternehmens einen viel besseren Job als erwartet gemacht hat und sicherlich einen besseren Job als das, was ein von einem Hedgefonds ernannter CEO tun würde, wenn er ihn ersetzen würde.

Und wie bereits erwähnt, ist Dorsey ein bekannter Krypto-Unterstützer, weshalb die Kontroverse in der Krypto-Welt viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Er hatte viel getan, um die Kryptowelt zu unterstützen, wie das Hinzufügen von Bitcoin-Emoji zu Twitter, das Posten von ‚#Bitcoin‘ in seiner eigenen Twitter-Biografie, und er gab sogar bekannt, dass er nach einem Designer suchte, der BTC im Oktober 2019 ein neues Gesicht geben sollte.

Dorsey enthüllte auch Pläne, ein dezentrales Modell bei Twitter einzuführen und hoffentlich dazu beizutragen, das Modell zu einem neuen Standard zu machen. Er ist auch ein bekannter Verfechter der Privatsphäre und hat im vergangenen Jahr sogar mit US-Präsident Donald Trump über Zensurbedenken gesprochen.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.