Der Zilliqa-Preis stieg dank der aggressiven Marketingkampagne um 120% gegenüber dem Vormonat

Der Zilliqa-Preis stieg dank der aggressiven Marketingkampagne um 120% gegenüber dem Vormonat
  • Binance listet ZIL/BUSD an ihrer Börse auf, während Buterin auch die Fortschritte Zilliqas anerkennt.
  • TheStreet-Artikel nennt Zilliqa die "Kryptowährung der Woche".
  • Zilliqa-Preis erreicht 10-Monatshoch, gewinnt 120% gegenüber dem Vormonat.

Der Zilliqa (ZIL)-Preis ist in den vergangenen Wochen aufgrund einer Reihe positiver Entwicklungen rund um die in Singapur ansässige Blockchain-Plattform in die Höhe geschossen, darunter die Notierung eines ZIL/BUSD-Handelspaares auf Binance.

Fundamentale Analyse: Buterins Bestätigung, Notierung bei Binance und mehr

Ende der letzten Woche kündigte die Krypto-Börse Binance an, dass sie am Freitag, 22. Mai, ein ZIL/BUSD-Handelspaar notieren werde. Darüber hinaus erwähnte der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, die in Singapur ansässige Blockchain-Plattform als ein sehr vielversprechendes Projekt.

Augenblicke später folgte ein weiterer Tweet.

Ob Buterin sarkastisch war oder nicht, wissen wir nicht wirklich. Aber der Zilliqa-Preis genoss mit Sicherheit einen Aufmerksamkeitsschub. Die Plattform hat in letzter Zeit mit der SocialPay-Kampagne versucht, mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Sie widmete rund 3.500 $ an Belohnungen für Twitter-Nutzer, die über die Dienste der Plattform diskutierten.

Es sah so aus, als ob die Sozialkampagne funktionierte, denn Zilliqa führte die Echtzeit-Liste der 5 meistdiskutierten Altcoins an. Darüber hinaus wurden laut der Plattform während der dreitägigen Kampagne mehr als 80.000 Tweets registriert, neben Engagements von 35 Millionen Twitter-Benutzern.

Dies ist nicht die erste Zilliqa-Kampagne dieser Art, da sie sich mit Binance US zusammengetan hat, um Benutzer für das Anschauen von Lehrvideos über die Zilliqa-Blockchain zu belohnen.

Darüber hinaus wurde auf TheStreet ein Artikel über Zilliqas jüngste Fortschritte und Erfolge veröffentlicht, der zusätzliche Aufmerksamkeit erregte und die Plattform als „Kryptowährung der Woche“ bezeichnete.

„Da alle zu Hause eingesperrt sind, erwies sich diese einfache Möglichkeit, Taschengeld zu verdienen, als immens beliebt. Nicht nur das, sondern die Taktik ist tatsächlich sehr mächtig, um die Aufmerksamkeit auf Zilliqa zu lenken und eine Programmiersprache für Entwickler namens Scilla weiter zu verbreiten“, stellt der Artikel fest.

Technische Analyse: Kurs schliesst auf dem 1-Jahreshoch

Zilliqa ist eine der besten Altcoins der letzten Zeit. Diese Münze hat im Mai um etwa 120% zugelegt und erreichte zum ersten Mal seit Juli letzten Jahres die Marke von über 0,014 $. Seitdem hat sich die Preisaktion zurückgezogen, während die Käufer nun darum kämpfen, einen Abschluss über die 0,012 $-Marke zu erzwingen.

Zilliqa Wochendiagramm (Handelsansicht)

Ein Monatsschluss über diesem Niveau würde die Tür für einen robusteren Angriff auf den Widerstandsbereich von 0,014 – 0,015 $ öffnen. Ein Durchbruch dieses Widerstandsbereichs würde neuen Käufern die Gelegenheit bieten, auf diesem Trend zu reiten und 0,018 $ anzustreben.

Zusammenfassung

Zilliqa hat in letzter Zeit aufgrund der aggressiven Marketingkampagne große Aufmerksamkeit erregt. Die Plattform versprach, Twitter-Benutzer, die über Zilliqa-Dienste diskutieren, in einer dreitägigen Kampagne zu belohnen, die laut den Daten zu außergewöhnlichen Ergebnissen geführt hat. In der Zwischenzeit erreichte der Zilliqa-Preis das neue 10-Monatshoch von über 0,014 $.

Von Michael Harris
Ich habe Anfang 20 für ein Unternehmen vor Ort mit dem Traden begonnen und seitdem meine Kenntnisse und meine Passion fürs Schreiben kombiniert, um ein Nachrichtenautor zu werden. Ich bin leidenschaftlich daran interessiert, den Lesern aufschlussreiche Artikel zu liefern und hoffe, dazu beitragen zu können, den Wert Ihrer Portfolios zu steigern.
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.