Enjin Coin-Preis stürzt auf halbem Weg zur ATH ab

Enjin Coin-Preis stürzt auf halbem Weg zur ATH ab
Written by:
Ali Raza
1st Juli, 18:10
  • Enjin Coin hat Bitcoin im 2. Quartal 2020 ziemlich genau verfolgt.
  • ENJ schaffte es sogar, zwischen Mitte März und Juni auf halbem Weg zu ihrer alten ATH aufzusteigen.
  • Im Juni sank ENJ ziemlich stark, aber es scheint zu versuchen, eine Erholung zu erzwingen.
news-contextual-newsletter-text news-contextual-newsletter-link-text

Enjin Coin (ENJ) – eine Kryptowährung, die 2017 von einer Glücksspielfirma eingeführt wurde, die so alt ist wie Bitcoin selbst – verzeichnete 2020 eine ausgezeichnete Leistung, trotz allen Unglücks, das die Welt erlebt hat. Aber bei all dem Wachstum, das sie erlebte, war es nur eine Frage der Zeit, bis ENJ eine Korrektur erfuhr, die schließlich Mitte Juni eintrat.

Enjin Coin vor dem Absturz Mitte März

Die ersten beiden Monate von Enjin im Jahr 2020 waren denen anderer Münzen ziemlich ähnlich, wenn auch mit kleinen Unterschieden. Während die meisten anderen Kryptos bereits zu Beginn des Jahres 2020 in die Höhe schossen, begann ENJ zuerst zu fallen, kämpfte aber den größten Teil des Januar dagegen an.

Dennoch, als der Markt im Februar in die Höhe schnellte, holte ENJ mit dem Rest der Industrie auf und stieg innerhalb weniger Tage von 0,07 auf 0,15 $.

Danach fiel die Münze leicht ab, obwohl sie durch eine Unterstützung bei 0,13 $ gehalten wurde, zumindest eine Zeit lang. Mit dem Ende des Februars begann der Krypto-Markt wieder zu fallen, und Enjin folgte erneut.

Die Münze begann sich im Gegensatz zu vielen anderen in den ersten beiden Märzwochen zu erholen. Aber sobald der 12. März kam, stürzte ENJ in Korrelation mit dem Rest der Krypto-Welt erneut ab.

ENJ nach dem Marktcrash

Der Absturz brachte Enjin auf ein neues YTD-Tief von 0,048 $, aber wie die meisten anderen Kryptos begann er bald darauf zu wachsen.

Jetzt, an diesem Punkt, unterschied sich Enjins Weg wieder einmal vom Rest der Kryptoindustrie. Während die meisten anderen Münzen ihre Höhe vor dem Absturz im Februar erreichten – viele erreichten diese Höhe nicht – übertraf Enjin dieses Niveau recht schnell.

Den Rest des März und die erste Aprilhälfte verbrachte sie damit, langsam zu wachsen und Kraft zu sammeln. Die zweite Aprilhälfte war durch einen massiven Anstieg gekennzeichnet, der sich dann Anfang Mai für einige Wochen fortsetzte und in der zweiten Monatshälfte noch einmal deutlich zunahm.

Schließlich erreichte die ENJ am 28. Mai ihren bisherigen Jahreshöchststand mit einem Preis von 0,22 $, was fast der Hälfte des ATH der Münze entspricht.

Mit anderen Worten, ENJ scheint sich ähnlich wie Bitcoin zu verhalten. Zumindest folgt es die Leistung von Bitcoin genauer als der Rest des Altcoin-Marktes.

Da viele erwarten, dass der BTC-Preis aufgrund der Halbierung in die Höhe schnellen wird, könnte Enjin auch zu beträchtlichen Höhen aufsteigen, wenn es diese Korrelation weiterhin aufrechterhält. Jeder, der Enjin (ENJ) kaufen möchte, sollte dies vielleicht im Auge behalten.

Natürlich ist die Münze seitdem auch deutlich gesunken. Nachdem sie diesen Höchststand erreicht hatte, ging sie den ganzen Juni über nach unten und erreichte schließlich 0,15 $, was sie erneut in Richtung 0,18 $ springen ließ.

Schlussfolgerung

Die Leistung von Enjin im 2. Quartal 2020 war ziemlich beeindruckend, zumindest bis Juni. Mittlerweile kämpft die Münze gegen die Widerstandsmarke von 0,18 $, obwohl sie gezeigt hat, dass sie dazu mehr als fähig ist.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.