Ethereum Classic-Preis wurde nach Annäherung an den Widerstand bei 6,60 $ abgelehnt

Ethereum Classic-Preis wurde nach Annäherung an den Widerstand bei 6,60 $ abgelehnt
Written by:
Ali Raza
25th Juli, 21:39
  • Der Preis von Ethereum Classic hat sich Anfang 2020 hervorragend entwickelt und sich sogar verdreifacht.
  • Nach dem Preisrückgang im März erlebte ETC jedoch keine größeren Leistungssteigerungen.
  • Seine Volatilität ist zurückgegangen, und die Münze schwankt nun zwischen 6,0 und 6,4 $.

Ethereum Classic (ETC) verzeichnete Anfang 2020 einen großen Preisanstieg, aber nach der Erholung vom Preisabsturz im März war die Performance auf einem YTD-Chart relativ mild. Kurzfristige Charts zeigen hingegen, dass der Kampf der Münze weitergeht, nur in kleinerem Maßstab.

Aufstieg und Rückgang des Ethereum Classic

Anfang 2020 erlebte ETC einen massiven Preisanstieg, der fast unmittelbar zu Beginn des Jahres einsetzte. Obwohl viele Münzen an dieser Rallye teilnahmen, könnte ETC zu den ersten gehören, die zu diesem frühen Zeitpunkt eine so starke Performance verzeichnen konnten.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Münze stieg von 4,52 $ auf 13,05 $ und verdreifachte damit ihren Preis in etwa einem Monat. Viele Menschen, die sich für den Kauf von ETC entschieden haben, waren zweifellos sehr zufrieden mit ihrer Investition.

Er erreichte diesen Höchststand am 6. Februar, obwohl sein Preis aufgrund eines Widerstands bei $12 wieder nach unten ging. Dieser Widerstand war für ETC vor und nach dem Erreichen des YTD-Hochs problematisch.

Nach dem Ende der Rallye begann die ETC jedoch recht schnell zu sinken. Der Preisrückgang führte zunächst zu einer Unterstützung bei 9 $, aber als diese gebrochen wurde, fiel sie auf die nächste Unterstützung bei 6 $.

Ohne den März-Absturz, der ihn bis zu den Januar-Tiefstständen brachte, wäre er wahrscheinlich dort geblieben.

ETC nach dem Preisabsturz Mitte März

Nach dem Preisrückgang erlebte ETC eine Erholung, was das gleiche Verhalten wie bei anderen Kryptos war. Doch während einige Münzen zu ihren Preisen vor dem Absturz zurückkehrten und einige es sogar schafften, diese zu übertreffen, fällt ETC in die Kategorie der Münzen, die in den folgenden Monaten nicht beeindruckten.

Ethereum Classic erreichte wieder seinen Widerstand bei 6 $ und durchbrach ihn sogar. Seitdem blieb es jedoch zwischen dieser Unterstützung und einem Widerstand bei 7 $ stecken.

Mit der Zeit begannen seine Schwankungen immer geringer zu werden, und neue Widerstände begannen, seinen Preis zu begrenzen. Der größte Widerstand liegt derzeit bei 6,40 $. ETC versuchte, ihn zu brechen, wurde aber wieder abgelehnt.

Schlussfolgerung

ETC verzeichnete vor dem Preisabsturz Mitte März eine außergewöhnliche Leistung. Sobald sich der Preis jedoch wieder auf 6 $ erholte, konnte er nicht weiter nach oben gehen. Stattdessen begann seine Volatilität, ähnlich wie bei BTC, zu sinken.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.