NEO erreicht ein neues YTD-Hoch, nach einem Anstieg um 30% in nur einer Woche

NEO erreicht ein neues YTD-Hoch, nach einem Anstieg um 30% in nur einer Woche
Written by:
Ali Raza
18th September, 12:36
Updated: 18th September, 12:39
  • NEO erlebte kürzlich einen starken Anstieg und durchbrach schließlich die Widerstandsmarke von 22 $
  • Nach dem Durchbrechen dieses Niveaus wurde es kurzzeitig durch einen weiteren Widerstand bei 24 $ gestoppt
  • Das Niveau wurde jedoch recht schnell überschritten und NEO erreichte ein neues 2-Jahreshoch

Das Kryptowährungsprojekt NEO, auch bekannt als Chinese Ethereum, erlebte eine ziemlich arbeitsreiche Woche. Während die meisten anderen Kryptos in den letzten 7 Tagen eine langsame Erholung verzeichneten oder sich um Stabilität bemühten, erlebte NEO einen starken Anstieg, der es ihm gerade erst ermöglichte, sein Zweijahreshoch zu erreichen.

NEO im Jahr 2020

Wie viele andere Münzen hat NEO während des gesamten Jahres 2020 ziemlich gut abgeschnitten, obwohl er sich immer noch deutlich ruhiger entwickelte als die meisten anderen Münzen. Tatsächlich war NEO bis zu diesem Zeitpunkt vollkommen damit zufrieden, einfach den großen Markttrends zu folgen, ohne selbst größere Schritte zu unternehmen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Vom Jahresanfang bis zum 14. Februar stieg er an, danach ging er zurück. Dann begann er wieder zu wachsen, und Mitte März kam der Absturz.

Dann erholte er sich langsam wieder und stieg von seinem Tiefststand bei 5,7 $ auf 12 $, wo er zwischen Anfang Juni und Ende Juli stecken blieb.

Etwa am 1. August gelang es ihm jedoch schließlich, diesen Widerstand zu brechen und in Richtung 24 $ zu steigen. Dieses Niveau war jedoch auch recht stark, und NEO konnte es nicht erreichen – bis zu diesem Zeitpunkt.

NEO bricht Widerstand bei 24 $

Dieser erste Anstieg auf 24 $ endete am 1. September, wobei NEO nur den Höchststand von 22,10 $ erreichte. Danach erfuhr die Münze eine starke und lang anhaltende Korrektur bis auf 16,5 $, was der neue Tiefststand darstellte, den sie am 6. September erreichte.

Bald danach begann die Münze wieder zu wachsen und stieg schnell wieder auf 22 $ an. Der Widerstand stoppte sie zwar wieder, aber die Münze erlaubte diesmal keine Preisablehnung, und sie kämpfte fast eine Woche lang dagegen an.

Dieses Verhalten veranlasste viele zu der Annahme, dass es der richtige Zeitpunkt sei NEO zu kaufen, und das Wachstum von Zinsen und Bargeld ermöglichte es der Münze tatsächlich, dieses Niveau endgültig zu durchbrechen.

Als nächstes kam der Widerstand bei 24 $, den NEO erst gestern, am 17. September, erreichte. Der Widerstand hinderte die Münze für einige Stunden daran, und lehnte sogar ihren Preis kurzzeitig ab. Doch NEO schaffte es, noch einmal in die Höhe zu schnellen, und schließlich durchbrach er.

Die Münze stieg auf 24,67 $, bevor sie eine weitere Korrektur erfuhr, liegt aber immer noch über 24 $.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.