Chainlink (LINK) nähert sich nach einem Anstieg um 17% dem Wert von 10 $

Chainlink (LINK) nähert sich nach einem Anstieg um 17% dem Wert von 10 $
Written by:
Ali Raza
26th September, 11:46
  • Nach einer ordentlichen Leistung Anfang 2020 stieg LINK während des Sommers stark an
  • Der neue Anstieg führte zu einer neuen ATH für die Münze
  • Seitdem hat LINK eine starke Korrektur erlebt, die vielleicht endlich vorbei ist

Der Kryptowährungsmarkt erlebt eine weitere positive Phase, aber während die meisten der Top-Münzen nur geringfügig – um bis zu 5% – zulegten, stieg der Preis von Chainlink (LINK) innerhalb von 24 Stunden um über 17%. Im Moment liegt die Münze knapp unter 10 $, da der Widerstand sie weiterhin bremst.

Chainlink im Jahr 2020

Chainlink hat im Jahr 2020, insbesondere im Sommer, eine recht beeindruckende Preisentwicklung erlebt. In den ersten Monaten des Jahres folgte die Münze den Markttrends, wenn auch ohne großen Enthusiasmus.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Sie begann das Jahr mit einem Preis von 1,80 $, und der erste Bullenlauf, der am 14. Februar endete, brachte sie auf 4,17 $. Dies war zu diesem Zeitpunkt gar nicht so schlecht, verblasst aber im Vergleich zu dem, was später kam.

Wie der Rest des Marktes stürzte auch der LINK-Preis Mitte März ab, als die Angst vor der COVID-19-Pandemie einen wirtschaftlichen Zusammenbruch verursachte. Die Münze erholte sich jedoch bald darauf. Die Erholung war zwar langsam, aber stetig, und der LINK erreichte am 1. Juni die Niveaus vom Februar.

Das Erreichen einer neuen ATH

Ihr Wachstum ging jedoch weiter. Der Widerstand bei 4,5 $ hielt sie zwar eine Zeit lang zurück, aber die Münze schaffte es bald, sie zu brechen und einen starken Anstieg zu verzeichnen. Ihr Preis verdoppelte sich und stieg bis zum 16. Juli auf 8,5 $.

LINK erlebte dann eine kurze Korrektur, gefolgt von einem massiven Preisanstieg, der es ihr ermöglichte, einen neuen ATH, knapp unter 20 $ zu erreichen.

Chainlink erreichte dieses Rekordniveau am 15. August, und seitdem hat der Preis eine sehr starke Korrektur erlebt. Obwohl der Rückgang durch ein gelegentliches Wachstum unterbrochen oder durch Unterstützungsniveaus gestoppt wurde, ist LINK in den letzten anderthalb Monaten stetig gefallen und hat schließlich bei 8 $ ihren Tiefststand erreicht.

Mit dem Beginn eines neuen Anstiegs stieg die Münze um 17% und erreichte fast wieder 10 $. Es bleibt abzuwarten, ob sich der Anstieg fortsetzen oder dieser Widerstand bei 10 $ die Münze ablehnen wird. Falls ja, wird die Korrektur den Preis der Münze weiter nach unten drücken.

Schlussfolgerung

LINK hat sich als hervorragende Gelegenheit für alle erwiesen, die sich zwischen März und Anfang Juli für den Kauf von Chainlink entschieden haben. Jetzt weist die Münze wieder positive Signale auf, was die Kryptoindustrie veranlasst, sie genau im Auge zu behalten.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.