XTZ steigt nach der Ankündigung des Edo-Upgrades von Tezos; das sind die Niveaus, auf die man achten sollte

Geschrieben von: Ilija Rankovic
Februar 6, 2021
  • Der Tezos-Preis steigt aufgrund der Nachricht über das Edo-Upgrade stark an
  • XTZ versucht derzeit, das 61,8% Fib-Retracement-Niveau zu überwinden
  • Nur ein Schlusskurs oberhalb von 3,386 $ wird als bullish für die Kryptowährung betrachtet

Tezos (XTZ) ist am 3. Januar aus seinem Abwärtstrend ausgebrochen und hat seither im Preis zugelegt. Allerdings hat der jüngste Zustrom von Kaufkraft durch eine Ankündigung eines Protokoll-Upgrade seinen Preis auf neue Höchststände gebracht. Also, ist dies eine gute Zeit, Tezos zu kaufen, und auf welche Niveaus sollten Sie auf kurze Sicht achten?

Tezos Fundamentalanalyse: Edo-Upgrade geht am 13. Februar live

Der Tezos-Preis ist sprunghaft angestiegen, da sein neuester Upgrade-Vorschlag, Edo, das Quorum erreicht hat und wird am 13. Februar eingeführt, sofern die 80%ige Zustimmung ausreicht. Diese Nachrichten sind extrem bullish, da das neue Upgrade bringt Funktionen wie neue kryptographische Primitive und eine fünfte Abstimmungsperiode auf der Oberseite der Verbesserung der Effizienz und Optimierung.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Tezos folgt eng seiner aufsteigenden 21-Tage-EMA-Unterstützungslinie, während es sich nach oben bewegt, könnte aber bald an den starken Widerstand beim 61,8%-Fib-Retracement-Level stoßen.

XTZ erzielte gegenüber der Woche einen Zuwachs von 16,86%. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen übertraf es die wöchentlichen Zuwächse von BTC von 4,78%, blieb jedoch hinter ETH von 25,13% zurück.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt XTZ für 3,40 $, was einer Preiserhöhung von 25,83% gegenüber dem Wert des Vormonats entspricht. Tezos ist derzeit die 23. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung mit einem Wert von 2,58 Mrd. $.

XTZ/USD technische Analyse: 61,8% Fib-Retracement dient als Drehpunkt

Tezos (XTZ) befindet sich seit dem 3. Januar bei erhöhtem Volumen im Aufwärtstrend. Der jüngste Abstieg des Handelsvolumens und der Volatilität deutete darauf hin, dass eine größere Bewegung in Vorbereitung ist, da die Community auf Neuigkeiten zum Edo-Upgrade wartete. Obwohl der aktuelle Schub sehr stark ist, steht Tezos vor massiven Widerstand bei dem 61,8% Fib-Retracement-Level, und nur ein Schluss der täglichen Candlestick über diesem Niveau wird als bullishe Nachricht angesehen.

Auf der anderen Seite ist der Abwärtstrend von Tezos durch den 21-Tage-EMA sowie den 50-Tage-EMA gut geschützt, die sehr schwer zu durchbrechen sein werden.

XTZ/USD daily chart
XTZ/USD Tages-Chart

Der RSI von Tezos auf dem Tages-Chart brach aus seiner regulären Handelsspanne aus und bewegte sich in den überkauften Bereich, wobei sein aktueller Wert bei 64,98 liegt.

XTZ/USD 1-hour chart
XTZ/USD 1-Stunden-Chart

Das Stunden-Chart von XTZ zeigt uns ein sehr interessantes Handelsmuster. Die jüngsten Volumensprünge brachten den Kurs auf etwa 3,18 $, aber die Haussiers waren nicht in der Lage, dieses Niveau deutlich zu durchbrechen. Die positive Stimmung, die durch gute Fundamentaldaten ausgelöst wurde, führte jedoch zu einem massiven Anstieg des Volumens. Daher ist XTZ über das Niveau von 3,18 $ und in Richtung des 61,8% Fib-Retracement-Levels von 3,386 $ gestiegen.