VeChain (VET) legt zu, da Salesforce eine Partnerschaft mit seiner Blockchain eingeht

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Apr 10, 2021
  • Salesforce hat das Potenzial, in Zukunft Tausende von Apps auf der VeChainThor-Blockchain zu erstellen
  • Die Ankündigung der Integration von VeChain mit Salesforce führte zu einem Preisanstieg des VET-Tokens
  • Salesforce bietet seit kurzem einen nahtlosen Datenaustausch über mehrere Plattformen hinweg an

Die Kooperationen in der realen Welt führten zu erfolgreichen Partnerunternehmen, die im Bereich der Fintech-Branche neue Wege beschreiten.

In dem Bestreben, langfristige Nachhaltigkeit zu erreichen, hat Salesforce eine Zusammenarbeit mit VeChain Blockchain angekündigt, um eine breite Akzeptanz zu erreichen. Die Partnerschaft führte zu einem Preisanstieg für Vechain (VET).

VeChain erlebt einen Marktboom

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Seit Februar hat eine Vielzahl von Anwendungsfällen sowie die Einführung auf Unternehmensebene zugunsten von VeChain gewirkt. Das Unternehmen betreibt eine Supply-Chain-Plattform auf Basis der Blockchain-Technologie, die das Internet der Dinge (IoT) und die Distributed-Governance-Technologie nutzt, um Supply-Chain-Management-Systeme zu verbessern.

VET ist in den letzten zwei Wochen nach einem kleinen Rückgang um über 70% gestiegen. Der Preis ist weiter gestiegen, da Investoren jeden Preisrückgang ausnutzen, um Token mit einem Preisnachlass zu kaufen.

Infolge des zunehmenden Kaufdrucks erreichte der Token kürzlich ein Allzeithoch von 0,130 $, und es gibt Anzeichen dafür, dass er dieses Niveau überschreiten könnte.

Nahtloser Datenaustausch

Salesforce hat eine strategische Entscheidung getroffen, um eine nahtlose und offene Datenfreigabe über mehrere Plattformen hinweg anzubieten. Dies schien der Grund für den jüngsten Preisanstieg des Tokens zu sein.

Sunny Lu, CEO von VeChain, kommentierte die Partnerschaft und sagte, dass sie den Nutzen von VET exponentiell verbessern wird.

Er fügte hinzu, dass Salesforce nun den ersten Test auf der öffentlichen Blockchain VeChainThor durchführt und erklärte, dass das Unternehmen aufgrund seiner Größe froh über die Salesforce-Integration ist.

Salesforce hat Millionen von Kunden, und seine Bewertung hat die 100 Mio. $-Marke überschritten. Das Unternehmen hat auch Erfahrung und Expertise innerhalb der Branche in verschiedenen Bereichen.

Lu ist jedoch mehr an den zukünftigen Fähigkeiten von Salesforce interessiert, da es das Potenzial hat, in Zukunft Tausende von Anwendungen auf der VeChainThor Blockchain zu entwickeln.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld