Schließt sich eBay dem NFT- und Kryptowährung-Wahn an?

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Mai 4, 2021
  • eBay wird sich einigen anderen Mainstream-Giganten anschließen, die Kryptos als Zahlungsmittel akzeptieren
  • Das Unternehmen strebt auch den Eintritt in den NFT-Markt an und erwägt Möglichkeiten, dies zu erreichen
  • Laut eBay wird die Annahme von Kryptowährungen vielleicht nicht sofort erfolgen

eBay könnte das nächste große Technologieunternehmen sein, das Kryptowährungszahlungen akzeptiert, nachdem eine Vielzahl anderer Unternehmen beschlossen hat, ihren Kunden zu erlauben, dieses Jahr mit Krypto zu bezahlen.

Das Unternehmen sagt, dass es offen dafür ist, Kryptowährungszahlungen in Zukunft zu akzeptieren. eBay gab auch zu, dass es sehr bald Non-Fungible-Token (NFTs) auf seine Plattform bringen wird.

Die Präsenz des Krypto-Mainstreams nimmt zu

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Vor ein paar Jahren scheuten die großen Finanzinstitute die Krypto-Assetklasse, aber das hat sich geändert. Kryptowährungen gewinnen allmählich die Herzen der Top-Akteure im Mainstream und viele werden den Einstieg von eBay in die Branche als einen wichtigen Schritt hin zu einer breiteren Akzeptanz betrachten.

Nachdem PayPal Ende letzten Jahres begann, Krypto-Transaktionen zuzulassen, kündigte Tesla an, die Anlageklasse für Zahlungen für seine Automodelle zu akzeptieren.

Der CEO von eBay, Jamie Iannone, erklärte, dass das Unternehmen die neue Krypto-Funktion vielleicht nicht sofort einführen wird, aber es ist etwas, das sie in Zukunft in Betracht ziehen werden.

„Wir haben keine unmittelbaren Pläne, aber es ist etwas, das wir im Auge behalten“, erklärte er. Iannone fügte hinzu, dass Sammlerstücke schon immer attraktiv für eBay waren, und es plant, die NFT-Version zu erkunden.

Das wachsende Interesse an NFTs

eBay hat scheinbar einige Investoren enttäuscht, als das Unternehmen letzte Woche die Gewinnprognose für das 2. Quartal veröffentlichte. Allerdings versicherte es ihnen, dass es in diesem Quartal Expansions- und Investitionspläne gibt.

Das Unternehmen erwägt außerdem den Eintritt in den NFT-Markt und sucht nach Möglichkeiten, dies zu erreichen.

NFTs sind in den letzten Monaten immer beliebter geworden. Einige der Kunstwerke wurden für Millionen von Dollar verkauft. Musiker und Prominente haben den NFT-Raum angenommen.

Es hat auch Top-Player sowohl in der Kryptoindustrie als auch im Mainstream-Sektor angezogen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld