Coinbase wird Dogecoin in 6 Wochen auflisten: Sollten Sie Dogecoin jetzt kaufen oder warten?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er gerne wandern,… read more.
on Mai 15, 2021
  • Dogecoin wird bald auf Coinbase Global gelistet werden
  • Dogecoin ist eine Meme-Münze mit einem astronomischen Preisanstieg
  • Die Frage, die sich jeder stellt, ist, ob man DOGE jetzt kaufen oder warten soll

Coinbase Global Inc (NASDAQ: COIN) ist einer der größten und bekanntesten US-Kryptowährungsbörsen. In Verbindung mit den Ergebnissen von Coinbase für das 1. Quartal im Mai bestätigte das Unternehmen, dass es Dogecoin (DOGE/USD) in seine Liste der handelbaren Vermögenswerte aufnehmen wird.

Dogecoin wurde 2013 als Scherz gestartet, um Kryptowährungen zu verspotten, aber im Laufe der Zeit profitierte er von einer treuen Anhängerschaft. Der DOGE-Preis blieb bis zu diesem Jahr unter einem Penny und man würde annehmen, dass die Ankündigung von Coinbase einen klaren Katalysator für den Preis darstellt.

2021 ist das Jahr der Meme-Münzen

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Dogecoin-Preis erreichte am 5. Mai einen Höchststand von 0,75$ (0,53 £), obwohl er kurz darauf unter 0,51$ fiel. Es ist wichtig zu beachten, dass Dogecoin in Bezug auf die Marktkapitalisierung auf mehr als 72,51 Mrd. $ angestiegen ist, was ihn zu einer der wertvollsten Kryptowährungen überhaupt macht.

Aber seit dem Erreichen der 0,75$-Marke ging Dogecoin immer weiter zurück. Dies war eine Nachwirkung des Auftritts von Elon Musk bei „Saturday Night Live“, wo ein Charakter, den er spielte, sagte, dass Dogecoin ein „Hustle“ ist.

Unabhängig von Theatralik wurde Dogecoin als eine Meme-Münze erstellt und ist ein Witz, der von niemandem ernst genommen werden sollte. Doch zur gleichen Zeit ist dies vielleicht gar nicht wichtig.

Da der Preis von Dogecoin so stark von Musk und der ihn umgebenden Kultur von Nutzern und Unterstützern beeinflusst wird, waren Käufer bereit, von dem jüngsten Einbruch zu profitieren.

Ist Dogecoin also eine stabile Investition? Weit davon entfernt, in der Tat, es könnte möglicherweise sogar viel mehr volatil als jede andere Währung auf dem Markt aufgrund seiner Bedeutung und Witz-Status sein. In der Tat ist es unvermeidlich, dass Investoren eines Tages aufwachen und einen Anstieg des Dogecoin-Wertes sehen, aber genauso schnell kann er wieder abstürzen.

Sollten Sie jetzt Dogecoin kaufen?

Auf dem aktuellen Niveau sollten Anleger DOGE/USD nur kaufen, wenn sie für den „Spaß“-Faktor dabei sind. Die Fundamentaldaten hinter der Münze sind nicht so stark wie andere Währungen, und „die Blase könnte bald platzen“. Danach kann man nur spekulieren, was als nächstes passieren wird. Vielleicht wird DOGE wieder die meisten, wenn nicht alle seine Verluste zurückgewinnen, weil ein neuer Milliardär etwas Lustiges über ihn sagt.

Die Bewertung von Dogecoin anhand eines kurzfristigen Ausblicks ist etwas einfacher. Man würde erwarten, dass die Hinzufügung von DOGE auf COIN zu einem Kaufrausch führen wird, da Coindesk-Nutzer zum ersten Mal überhaupt Zugang zum Kauf von Dogecoin erhalten werden.

Händler mit kurzfristiger Strategie, die Dogecoin jetzt vor einem klaren Katalysator kaufen wollen, sollten in Betracht ziehen, einen Teil ihrer Position zu verkaufen, wenn die Dynamik ihn über 0,70$ bringt, sobald der Handel auf Coinbase beginnt. Wenn der Aufwärtstrend andauert, liegt das nächste wichtige Niveau bei 1$. Zu diesem Zeitpunkt sollten Anleger ihr Geld vom Tisch nehmen und sich der nächsten Handelsidee zuwenden.

Falls der Preis von Dogecoin nach seinem Coinbase Debüt sinkt, sollten Investoren bei 0,50$ aussteigen. Wenn der Preis auf 0,40$ sinkt, was mit dem Niveau der Handelsaktion vom Donnerstag übereinstimmt, so könnte sich das Verkaufstempo beschleunigen, wobei die Münze erneut das Niveau von 0,30$ oder sogar 0,20$ testet.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld