Biogen stieg nach Zulassung seines Alzheimer-Medikaments stark an – Zeit zum Kaufen?

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Jun 8, 2021
  • Der Aktienkurs von Biogen stieg am Montag um 38,40%, nachdem FDA das Alzheimer-Medikament Aducanumab zuließ
  • Der Aktienkurs fiel jedoch am Dienstag um mehr als 5% und reduzierte die Gewinne vom Montag
  • Einige Analysten bleiben jedoch skeptisch, was die Wirkungsrate des Medikaments angeht

Der Aktienkurs von Biogen Inc. (NASDAQ: BIIB) gab am Dienstag nach und reduzierte die Gewinne vom Montag. Der Aktienkurs stieg um mehr als 38%, nachdem die FDA sein Alzheimer-Medikament Aducanumab zuließ. Es ist das erste Alzheimer-Medikament, das seit fast 20 Jahren von der Food and Drug Administration zugelassen wurde.

Einige Analysten sind skeptisch, was die Wirksamkeit von Aducanumab bei der Verlangsamung des kognitiven Abbaus bei Menschen mit Alzheimer-Krankheit betrifft.

Ist die Biogen-Aktie überbewertet?

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Biogen-Aktie ist seit dem Anstieg am Montag um fast 4% zurückgegangen. Beim aktuellen Aktienkurs von etwa 376,00$ wird die Aktie jedoch zu einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 19,97$ gehandelt. Unter normalen Umständen wäre dies für Investoren überzeugend. Noch vor wenigen Tagen waren die Anleger jedoch bereit, nur etwa 286,00$ pro Aktie für die BIIB-Aktie zu zahlen.

Vor der Zulassung von Aducanumab waren die Anleger der Meinung, dass die Biogen-Aktie keine höhere Prämie wert ist. Das aktuelle KGV berücksichtigt die Zulassung des neuen Alzheimer-Medikaments durch die FDA. Aber das Problem ist, dass nicht jeder überzeugt ist.

Der Analyst von CFRA Research, Kevin Huang, sagte in der „Squawk Box“ von CNBC, dass er weiterhin skeptisch ist, was die Wirksamkeit des Medikaments angeht. Huang sagte, dass er beobachten müsste, wie sich Aducanumab in den nächsten Jahren entwickelt, um seine Meinung zu ändern. Er hat ein Kursziel von 363,00$ für die BIIB-Aktie.

Quelle – TradingView

Technische Übersicht

Technisch gesehen scheint die BIIB-Aktie nach dem Anstieg am Montag deutlich zurückgegangen zu sein. Der Rückgang schafft eine weitere Gelegenheit für einen Aufschwung. Allerdings ist der Aktienkurs in der Vergangenheit in die Höhe geschnellt und am Ende wieder auf frühere Tiefststände abgestürzt. Das gleiche könnte wieder passieren.

Anleger werden kurzfristige Gewinne bei etwa 420,06$ oder höher bei 468,36$ anpeilen. Die wichtigsten Unterstützungen liegen bei 322,13$ und 267,46$.

Fazit: Es wäre vielleicht lohnenswert, auf einen Rückgang des BIIB-Aktienkurses zu warten, bevor Sie die Aktie kaufen

Der Aktienkurs von Biogen ist nach der Zulassung von Aducanumab am Montag auf ein Rekordhoch gestiegen. Die Rallye könnte Investoren dazu verleiten, die Aktie zu kaufen.

Wie sich jedoch in den letzten 18 Monaten gezeigt hat, sind diese Anstiege für die BIIB-Aktie nicht neu. Sie endeten immer mit einem massiven Rückgang. Das gleiche könnte wieder passieren, was eine bessere Kaufgelegenheit für die Aktie darstellen würde.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld