MPLX-Aktie stellt eine Chance für Dividend-orientierte Anleger dar

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Jun 9, 2021
  • MPLX startete das 2. Quartal in einer starken Position
  • Die aktuelle Dividendenrendite liegt bei rund 9%
  • Die Aktien dieses Unternehmens haben Aufwärtspotenzial

Die Aktien von MPLX (NYSE: MPLX) haben sich in den letzten Monaten in einem Aufwärtstrend bewegt, und das technische Bild deutet darauf hin, dass sich der Kurs im Juni über dem Widerstand von 30$ stabilisieren könnte. Der Ölpreis bleibt ebenfalls gestützt, und die OPEC erwartet eine stärkere Erholung der Ölnachfrage in der zweiten Hälfte dieses Jahres.

Fundamentale Analyse: MPLX begann das 2. Quartal in einer starken Position

MPLX ist ein Erdgasunternehmen, das Rohöl- und Erdgassammelsysteme und -pipelines sowie Verarbeitungs- und Fraktionierungsanlagen für Erdgas und Erdgasflüssigkeiten (NGL) in wichtigen US-Versorgungsbecken besitzt und betreibt.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

MPLX meldete Anfang Mai besser als erwartete Ergebnisse für das erste Geschäftsquartal; Der Gesamtumsatz stieg um 135,9% im Jahresvergleich auf 2,34 Mrd. $, während der GAAP-EPS bei 0,68$ lag (+0,06$). Das Unternehmen hat im ersten Quartal eine starke Leistung gezeigt und eine deutlich höhere Rentabilität erzielt.

Der Gesamtumsatz ist über den Erwartungen gestiegen (+200 Mio. $), während das Unternehmen im ersten Quartal 1,1 Mrd. $ an Nettoliquidität aus betrieblichen Aktivitäten erwirtschaftete. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass MPLX im ersten Quartal durch den Rückkauf von über 6 Millionen Aktien 155 Mio. $ an die Aktionäre zurückgegeben hat.

Mit unserer anhaltenden Kapital- und Ausgabendisziplin und dem Anstieg des EBITDA erwarten wir, auch im Jahr 2021 einen überschüssigen Cashflow zu generieren, der uns finanzielle Flexibilität bietet, um wertschaffende Möglichkeiten für unsere Anteilseigner zu verfolgen, einschließlich des Rückkaufs von Anteilen, sagte Pam Beall, Chief Financial Officer von MPLX.

MPLX begann das zweite Quartal in einer starken Position. Sorgen über das Tempo der Impfkampagnen in vielen Teilen der Welt sind nach wie vor ein Thema, aber trotzdem erwartet die OPEC+ eine stärkere Erholung der Ölnachfrage in der zweiten Hälfte dieses Jahres.

MPLX stellt eine Chance für Dividend-orientierte Anleger dar, da die aktuelle Dividendenrendite bei etwa 9% liegt und mit einer Marktkapitalisierung von 30 Mrd. $ sind die Aktien dieses Unternehmens nicht teuer. Der Ölpreis entwickelt sich weiterhin gut und vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um MPLX-Aktien zu kaufen.

MPLX wird mit weniger als dem 7-fachen des EBITDA von 2020 gehandelt, und dank eines stabilen Geschäftsbetriebs und einer gesunden Bilanz haben die Aktien dieses Unternehmens Aufwärtspotenzial.

Technische Analyse: Der Aufwärtstrend bleibt intakt

Datenquelle: tradingview.com

Die MPLX-Aktie ist Anfang Juni auf dem Vormarsch, und der Aufwärtstrend bleibt vorerst intakt. Wenn der Kurs über 32$ steigt, könnte das nächste Ziel bei etwa 34$ liegen. Sinkt der Kurs jedoch unter die Unterstützung von 28$, wäre dies ein „Verkauf“-Signal.

Zusammenfassung

MPLX meldete besser als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal, und das technische Bild deutet darauf hin, dass sich der Kurs im Juni über dem Widerstand von 30$ stabilisieren könnte. MPLX wird mit weniger als dem 7-fachen des EBITDA von 2020 gehandelt, und dank eines stabilen Geschäftsbetriebs und einer gesunden Bilanz haben die Aktien dieses Unternehmens Aufwärtspotenzial.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld