Die deutsche Nationalmannschaft schließt sich dem NFT-Wahn an

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Jun 23, 2021
  • Der Deutsche Fußballbund ist das neueste Team, das die NFT-Karte für Spieler einführt
  • Der Deal kommt eine Woche nachdem Sorare mit dem französischen Fußballbund einen ähnlichen Deal abschloss
  • Im Rahmen der Lizenzvereinbarung werden auf der Ethereum-Blockchain NFT-Karten für 18 Spieler erstellt

Der Deutsche Fußballbund hat für die Spieler des aktuellen EM 2021-Kaders NFT-Karten (Non-Fungible-Token) erstellt.

Der Deal kommt in Zusammenarbeit mit der Fußball-Blockchain-Sammlerplattform Sorare. Dies geschieht, nachdem Sorare letzte Woche die NFT-Karten für die französische Nationalmannschaft auf den Markt gebracht hat.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Sorare wird auch ein wöchentliches Fußball-Fantasy-Ökosystem fördern, bei dem Fans gegen andere Fans antreten und ihre Leistung messen können, basierend auf der tatsächlichen Leistung des ausgewählten Fußballers für die Woche.

Sorare wächst im NFT-Bereich

Diejenigen, die als Gewinner aus dem Fußballspiel hervorgehen, können sie gegen Kryptowährung oder andere Karten einlösen, die in Fiat-Währung getauscht werden können. Da die Karten als NFTs erstellt werden, ist ihre Authentizität und Knappheit gewährleistet.

Die COVID-19-Pandemie hat die Popularität von Sorare erhöht, da Fußballfans ihre Lieblingsspieler und -Mannschaften nicht physisch unterstützen konnten. Infolgedessen suchten sie nach neuen Möglichkeiten, sich am Spiel zu beteiligen.

Sorare hat die Gelegenheit auch genutzt und versucht, Partnerschaften mit mehreren Top-Fußballmannschaften einzugehen, um die Popularität der Plattform auf der ganzen Welt zu erweitern. Derzeit umfasst das Netzwerk etwa 140 Teams.

NFT-Karte wird das Engagement der Fans fördern

Mit dem Fantasy-Fußballspiel können sich Fans auf das Spiel einlassen und ihre Lieblingsfußballstars hautnah verfolgen. Dies entspricht den Zielen des französischen und des deutschen Fußballverbands, als sie den Vertrag unterzeichneten.

Die Lizenzvereinbarung ermöglicht es den DFB, digitale Sammelkarten auf der Ethereum (ETH/USD)-Blockchain für 18 Spieler im Sorare-Netzwerk zu erstellen.

Ziel der DFB ist es, neue Einnahmequellen zu generieren und den Fans die Möglichkeit zu geben, sich intensiver mit ihren Lieblingsfußballstars zu beschäftigen.

Auch wenn sich die Pandemie ihrem Ende zuneigt, will der Deutsche Fußballbund die Digitalisierung nutzen, um den Fans neue interaktive Möglichkeiten zu bieten.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld