NEAR ist seit Anfang September stark gestiegen – sollte ich ihn kaufen?

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Sep 15, 2021
  • NEAR ist seit Anfang September stark gestiegen
  • Wahrscheinlich ist jetzt nicht der beste Zeitpunkt, diese Kryptowährung zu kaufen
  • Sinkt der Preis unter 8$, könnte das nächste Ziel bei 7$ oder sogar 5$ liegen

NEAR/USD ist seit Anfang September 2021 einer der besten Performer auf dem Kryptowährungsmarkt, und der Preis dieser Kryptowährung hat ein neues Allzeithoch von über 12$ erreicht. Der aktuelle Preis liegt bei etwa 9,13$, und wenn Sie sich entscheiden, NEAR zu handeln, sollten Sie immer eine „Stop-Loss“-Order verwenden, da das Risiko hoch bleibt.

Fundamentale Analyse: NEAR gab eine Partnerschaft mit Filecoin bekannt

NEAR ist seit Anfang September stark angestiegen, das tägliche Volumen von NEAR ist nach wie vor hoch, aber der aktuelle Preisanstieg hat einen weniger fundamentalen Hintergrund.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

NEAR ist eine Open-Source-Plattform, die es Entwicklern, Communities und Märkten ermöglicht, eine offenere, vernetztere und verbraucherfreundlichere Welt zu schaffen. NEAR hat die Einschränkungen des Ethereum-Netzwerks überwunden. Es hat eine 13-mal schnellere Blockzeit, eine 70-mal schnellere Finalität und ist mehr als 1000-mal günstiger als Ethereum.

Um mit dieser Plattform zu interagieren, sollten Sie NEAR-Token verwenden, die es Ihnen ermöglichen, an der Netzwerk-Governance teilzunehmen und Token-Belohnungen durch das Staking im Netzwerk zu verdienen. NEAR hat kürzlich eine Partnerschaft mit Filecoin angekündigt. Wenn Sie sich für eine Teilnahme am Filecoin-NEAR Grant Program entscheiden, können Sie sich bis zum 31. Oktober 2021 bewerben.

Wir freuen uns, die Zusammenarbeit zwischen dem Filecoin-Ökosystem und dem NEAR-Ökosystem mit dem Start eines gemeinsamen Förderprogramms in Höhe von 300.000$ zu erweitern, um Entwickler zu unterstützen, die daran interessiert sind, neue Möglichkeiten an der Schnittstelle zwischen diesen beiden Protokollen zu erforschen. Alle förderungswürdigen Projekte werden Mittel für die weitere Entwicklung erhalten, berichtete das Team von NEAR.

NEAR wird von einem Weltklasse-Team von Ingenieuren entwickelt, und diese Plattform ist sicher genug, um hochwertige Assets zu verwalten. Es gibt bereits viele Projekte auf dieser Plattform, aber die Hauptfrage unter den Händlern ist, ob NEAR zum aktuellen Preis unterbewertet ist und ob es in den kommenden Tagen steigen wird?

Der Kryptowährungsmarkt entwickelt sich an diesem Mittwoch positiv; dennoch kann der Preis von NEAR leicht unter die Unterstützung von 8$ fallen, und vielleicht ist es nicht der beste Moment, diese Kryptowährung zu kaufen. Wenn größere Investoren unerwartet eine beträchtliche Menge an NEAR verkaufen, könnte dies zu einer starken Korrektur führen, da eine kleine Preisänderung Liquidationen von Händlern mit hoher Hebelwirkung auslösen könnte.

Technische Analyse: 8$ stellt ein starkes Unterstützungsniveau dar

Diese Kryptowährung hat in kurzer Zeit einen großen Anstieg erlebt, und wenn Sie sich zum Kauf von NEAR entscheiden, sollten Sie bedenken, dass der Preis vom aktuellen Niveau aus auch sinken könnte.

Datenquelle: tradingview.com

NEAR liegt derzeit um die 9,13$-Marke, aber es wäre ein starkes Verkaufssignal, wenn der Preis unter die 8$-Unterstützung sinkt. Das nächste Ziel könnte bei 7$ oder sogar 5$ liegen. Sollte der Preis jedoch über 11$ steigen, wäre der Weg zu 12$ frei.

Zusammenfassung

NEAR hat im September dieses Jahres ein neues Allzeithoch von über 12$ erreicht, aber wahrscheinlich ist jetzt nicht der beste Zeitpunkt, diese Kryptowährung zu kaufen. Wenn der Preis unter die Unterstützung von 8$ sinkt, könnte das nächste Ziel bei 7$ oder sogar 5$ liegen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld