Israel nutzt Ethereum (ETH) zur Entwicklung digitaler Schekel

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Okt 23, 2021
  • Die Bank of Israel hat Berichten zufolge gerade ein eigenes Krypto-Pilotprogramm gestartet
  • Der Zweck dieser Studie besteht einfach darin, die Vor- und Nachteile digitaler Währungen zu identifizieren
  • Es ist schwer vorherzusagen, wie lange die Testphase des Projekts dauern wird

Im Moment arbeiten Zentralbanken auf der ganzen Welt noch daran, ihre eigenen CBDCs zu entwickeln und zu testen, aber es gibt ständig neue, die sich dem Rennen anschließen. Die Bank of Israel zum Beispiel hat Berichten zufolge gerade ein eigenes Krypto-Pilotprogramm gestartet, mit Plänen, eine CBDC über das Netzwerk von Ethereum zu schaffen.

Es scheint jedoch, dass das Projekt mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert ist.

Verwendung von Ethereum für CBDC-Testing

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Bisher gibt es mehrere große Nationen, die bei der Entwicklung des CBDC eine Führungsrolle übernehmen, darunter China, Schweden, Japan und Frankreich. Alle diese Länder arbeiteten zu diesem Zeitpunkt jahrelang an ihren eigenen CBDCs, sodass sie gegenüber Neuankömmlingen wie der Zentralbank Israels durchaus im Vorteil sind.

Laut jüngsten Berichten befindet sich Israel in der Anfangsphase der CBDC-Entwicklung und hat sich für die Verwendung von Ethereum (ETH/USD) entschieden. Der CBDC-Projektmanager der Zentralbank, Yoav Soffer, erklärte, dass sie sich entschieden haben, ETH-Technologie für einen Versuch zu verwenden, nicht weil sie erwarten, dass dies die Technologie sein wird, die sie verwenden werden, sondern weil sie verfügbar war.

Der Zweck dieser Studie besteht einfach darin, die Vor- und Nachteile digitaler Währungen zu identifizieren, und allein dafür ist Ethereum eine genauso gute Lösung wie alles andere.

Die wachsenden Herausforderungen bewältigen

Allerdings sagte Soffer, dass die Initiative sehr herausfordernd gewesen sei. Er wies auf die Komplexität des Projekts hin, die eine Vorhersage darüber schwierig macht, wie lange die Tests des Projekts dauern oder wann sie abgeschlossen sein werden.

Die Herausforderungen sind vielfältig, angefangen bei der Unsicherheit darüber, ob eine digitale Währung überhaupt den Bedürfnissen der lokalen Bevölkerung entsprechen würde. Die Infrastruktur für ein solches Produkt ist nicht dauerhaft überlebensfähig, und es gibt keine Backup-Lösung für den Fall eines Netzausfalls.

Und natürlich muss die Bank ein CBDC schaffen, um im Vergleich zu anderen Zahlungsarten zugänglich und wettbewerbsfähig zu sein.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld