Kursprognose für Seagate Technology nach soliden Ergebnissen im 1. Quartal

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Okt 23, 2021
  • Der Aktienkurs von Seagate Technology stieg am Freitag nach den jüngsten Quartalsergebnisse um mehr als 6%
  • Seagate meldete seinen Umsatz und Gewinn für das 1. Quartal vor Börseneröffnung und übertraf die Schätzungen
  • Seagates Gewinnprognose für das 2. Quartal liegt ebenfalls über dem Konsens der Wall Street-Prognosen

Am Freitag stieg der Aktienkurs von Seagate Technology Holdings Plc (NASDAQ:STX) nach der Bekanntgabe der jüngsten Quartalsergebnisse um mehr als 6%. Das Unternehmen gab seinen Umsatz und Gewinn für das erste Quartal 2022 vor Marktöffnung bekannt und übertraf damit den Konsens für die Erwartungen von Wall Street.

Das Unternehmen erzielte im ersten Quartal einen Non-GAAP-Gewinn pro Aktie von 2,35$ und übertraf damit den Durchschnitt der Analystenerwartungen von 2,21$. Darüber hinaus lag der GAAP-EPS von Seagate von 2,28$ um 0,19$ über den Schätzungen, während der Umsatz im Quartal um 35,1% auf 3,12 Mrd. $ stieg und damit die Schätzungen um 20 Mio. $ übertraf.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das Datenspeicherunternehmen erhöhte auch seine vierteljährliche Dividende pro Aktie um 4,5% auf 0,70$ von zuvor 0,67$, was einer Terminrendite von 3,07% entspricht.

Zeit, auf STX-Wachstum zu setzen

Aus Anlagesicht werden die Aktien von Seagate mit einem überzeugenden Forward-KGV von 9,98 gehandelt, was sie zu einer attraktiven Option für Value-Investoren macht.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen vielversprechende Wachstumsaussichten. Analysten prognostizieren einen Gewinnanstieg von mehr als 40% in diesem Jahr und anschließend eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 20%.

Daher könnte die Aktie auch die Aufmerksamkeit langfristiger Wachstumsinvestoren auf sich ziehen. Darüber hinaus könnte die Dividendenrendite Dividendeninvestoren anziehen.

Quelle – TradingView

Aus technischer Sicht scheint die Aktie von Seagate Technology vor kurzem einen Aufwärtsausbruch aus einer absteigenden Channel-Formation vollzogen zu haben. Infolgedessen ist die Aktie gestiegen und hat den 100-Tage gleitenden Durchschnitt erneut getestet, was eine Gelegenheit für einen Rückgang bietet.

Da die Aktien jedoch noch nicht überkauft sind, könnte sich die Rallye in absehbarer Zeit fortsetzen. Daher könnten Anleger weitere Kursgewinne bei etwa 91,35$ oder höher bei 95,62$ anpeilen, während 82,93$ und 78,35$ Unterstützungsmarken darstellen.

Es kann noch nicht zu spät sein, STX-Aktien zu kaufen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Seagate-Aktie zwar beim 100-Tage-MA auf Widerstand gestoßen ist, aber noch keinen überkauften Zustand erreicht hat, was Raum für weitere Aufwärtsbewegungen lässt. 

Angesichts der aufregenden Wachstumsaussichten und der überzeugenden Bewertungsmultiplikatoren des Unternehmens ist es daher möglicherweise noch nicht zu spät, in STX-Aktien zu investieren.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld