Cadalabs startet die 2. Phase des CALA-Token-Vorverkaufs vor dem geplanten Start des NFT-Marktplatzes

By: Charles Thuo
Charles Thuo
Charles liebt es zu reisen, zu lesen und sein Wissen über die Blockchain-Technologie zu teilen. mehr lesen.
on Nov 3, 2021
  • Das Cadalab-Team hat angekündigt, dass es seinen NFT-Marktplatz am 15. Dezember 2021 starten wird
  • Cadalabs hat bereits vor dem Start mit dem Vorverkauf von Token der Phase 2 begonnen
  • Cadalabs NFT-Marktplatz bietet erstaunliche Funktionen für NFT-Sammler und -Ersteller

Cadalabs hat die Phase 2 des CALA-Token-Vorverkaufs vor dem geplanten Start des NFT-Marktplatzes gestartet, der für den 15. Dezember 2021 geplant ist.

Der Cadalabs NFT-Marktplatz wird erstaunliche Funktionen wie nahtloses Benutzer-Onboarding, Bestätigungsgeschwindigkeit und niedrigere Transaktionsgebühren beinhalten, um mehr Schöpfer und Sammler für das Cadalab-Ökosystem und auch für Werbung zu gewinnen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Weitere Funktionen des Cadalabs NFT-Marktplatzes sind der Tausch von Token, Auktionen, der Kauf/Verkauf von NFTs, das Minting von Kunstwerken und die Erstellung eines Profils.

Phase 2 des Vorverkaufs von CALA-Token

Insgesamt werden 10 Millionen CALA-Token für den Vorverkauf zur Verfügung stehen.

CALA-Token werden zu einer Rate von 0,25 ADA pro Token erhältlich sein.

Um allen die Teilnahme zu ermöglichen, beträgt der Mindestbetrag für den Kauf von Token 300 ADA und der Höchstbetrag 15000 ADA.

Außerdem gibt es eine Bonusprämie für die in jeder Phase gekauften Token und einen 5%igen Bonus für drei Tage vom 1. bis 3. November in der Vorverkaufsphase II.

Es wird erwartet, dass Cadalabs seinen NFT-Marktplatz nach der Vorverkaufsphase startet.

Cadalabs Übersicht

Cadalabs Protocol ist eine einzigartige, von der Community betriebene NFT-Plattform, die es Sammlern digitaler Kunstwerke ermöglicht, ihre Werke als NFTs zu prägen und sie mit den Verkäufern zu verbinden, um in Zukunft nahtlos zu handeln.

Das Cadalabs-Team ermöglicht es der Community, sich an Governance-Fragen zu beteiligen, indem es seinen Utility-Token, den CALA, verwendet.

Darüber hinaus können die Nutzer ihre Token einsetzen, um Geld zu verdienen, Kunstwerke zu kuratieren, Schöpfer zu moderieren und über Vorschläge abzustimmen, indem sie CALA-Tokens halten.

Cadalabs plant außerdem, neben Unternehmensanwendungen auch dezentrale Finanzprojekte (DeFi) durch Swaps, Zuschüsse und andere Formen von Investitionen zu unterstützen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money