Caterpillars Ergebnisse für das 4. Quartal: ‚ Wachstum zum vernünftigen Preis‘

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. mehr lesen.
on Jan 28, 2022
  • Caterpillar übertraf im 4. Quartal die Schätzungen der Wall Street
  • Gina Sanchez von Chantico Global sagt, dass CAT eine ihrer Favoriten ist
  • Der Aktienkurs des Unternehmens ist am Freitag um 6% gefallen

Caterpillar Inc (NYSE: CAT) gab am Freitag bekannt, dass sein Gewinn und sein Umsatz im vierten Quartal die Schätzungen der Wall Street übertroffen haben. Der Aktienkurs gab jedoch um 6% nach, da der Kostenanstieg das Umsatzwachstum in den Schatten stellte.

Wichtige Daten aus den Ergebnissen von Caterpillar für das 4. Quartal

Caterpillar meldete einen Nettogewinn von 2,12 Mrd. $ oder 3,91$ pro Aktie gegenüber dem Vorjahreswert von 780 Mio. $ oder 1,42$ pro Aktie. Bereinigt um Einmaleffekte verdiente das Fortune-100-Unternehmen im vierten Quartal 2,69$ pro Aktie.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das Baumaschinen- und Ausrüstungsunternehmen erwirtschaftete einen Umsatz von 13,80 Mrd. $, was einem jährlichen Wachstum von 22,8% entspricht, wie aus der Pressemitteilung zu den Ergebnissen hervorgeht. Laut FactSet hatten Experten einen bereinigten Gewinn pro Aktie von 2,26$ bei einem Umsatz von 13,17 Mrd. $ prognostiziert.

Mit 10 Mrd. $ stiegen die Umsatzkosten im letzten Quartal jedoch sogar um 28,5%. Der FactSet-Konsens lag bei 9,21 Mrd. $. Der Umsatz stieg um 27% in Construction Industries, um 19% in Energy & Transportation und um 27% in Resource Industries.

Die Aktie beendete das Jahr 2021 mit einem Plus von mehr als 10%.

Gina Sanchez: CAT ist einer meiner Favoriten

Nach den positiven Marktergebnissen wählte Gina Sanchez von Chantico Global CAT als eine ihrer Top-Aktien für 2022 aus, um weiterhin auf Wachstum zu setzen. In der CNBC-Sendung „The Exchange“ sagte sie:

Caterpillar hat diesen turbulenten Jahresbeginn hinter sich. Im Moment macht der Markt alles, was überbewertet ist, kaputt. Aber Caterpillar ist Wachstum zu einem vernünftigen Preis. Es ist ein großes, profitables Unternehmen, das das Potenzial hat, diesen Wachstumszyklus, den wir gerade erleben, zu überstehen.

Sanchez stimmte jedoch zu, dass eine Verlangsamung in China, die Caterpillar in seinem Ergebnisbericht angedeutet hat, die Aktie belasten könnte. Letzten Monat sagte Bernstein, dass CAT bis auf 240 $ pro Aktie steigen könnte, was einem Aufwärtspotenzial von 20% entspricht.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money