Ad

2 Gründe, warum der Preis von Polygon MATIC anfällig wird

Von:
auf Apr 14, 2022
Listen
  • Der Preis von Polygon befindet sich in letzter Zeit in einem starken Abwärtstrend
  • Nach dem Upgrade von Ethereum gibt es Bedenken über die Zukunft von Polygon
  • Die Aktivität auf den DeFi-Plattformen von Polygon ist rückläufig

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Preis von Polygon (MATIC) stand in den letzten Monaten unter starkem Druck, da die Sorgen um seine Zukunft bestehen bleiben. Der Coin wird bei 1,3720 $ gehandelt, was etwa 53% unter dem höchsten Stand in diesem Jahr liegt. Seine Marktkapitalisierung ist auf etwa 9,47 Mrd. $ gesunken.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Zukunft von Polygon

Copy link to section

Polygon ist ein Layer-2-Netzwerk, dessen Ziel es ist, Anwendungen zu skalieren, die mit dem Netzwerk von Ethereum erstellt wurden. Das Ziel dieser Sidechain ist es sicherzustellen, dass in Ethereum erstellte Anwendungen deutlich schneller und kostengünstiger sind.

Die Notwendigkeit für diese Plattform ist die Tatsache, dass Ethereum für seine Ineffizienz bekannt ist. Als Plattform der zweiten Generation ist ihre Transaktionsgeschwindigkeit oft langsam und kostspielig. Daher können Entwickler durch die Verwendung einer Sidechain wie Polygon ihre Apps optimieren und ein freundlicheres Ökosystem schaffen.

Die Ethereum-Entwickler arbeiten derzeit hart daran, diese Herausforderungen zu lösen, während das Netzwerk von einem Proof-of-Work- zu einem Proof-of-Stake-Netzwerk übergeht. Die endgültige Plattform wird auch über einen Sharding-Mechanismus verfügen, der sie deutlich schneller machen wird.

Sharding ist eine Methode, die Blöcke in kleinere Teile, die als Shards bekannt sind, unterteilt. Dieser Prozess trägt daher dazu bei, den Durchsatz des Netzwerks zu steigern. Infolgedessen wird Ethereum in der Lage sein, Tausende von Übergängen pro Sekunde zu bewältigen.

Daher ist der Polygon-Preis gesunken, da sich die Investoren Sorgen machen, ob Layer-2-Netzwerke benötigt werden, nachdem dieser Übergang im Laufe dieses Jahres abgeschlossen ist.

Verlangsamung der Aktivität bei Polygon

Copy link to section

Ein weiterer Grund ist, dass die Aktivität in Polygon in den letzten Monaten zurückgegangen ist. Nach Angaben von DeFi Llama hat Polygon 234 DeFi-Projekte, was eine sehr hohe Zahl ist. Der darin gebundene Total Value Locked ist jedoch auf etwa 4 Mrd. $ gesunken. Der TVL ist von einem Allzeithoch von mehr als 8 Mrd. $ gesunken. Im Gegensatz dazu hat das kürzlich gestartete Cronos eine TVL von 4 Mrd. $.

Am wichtigsten ist, dass viele Ethereum-Projekte, die zu Polygon gewechselt sind, eine geringe Aktivität aufweisen. Zum Beispiel hat AAVE ein TVL von etwa 930 Mio. $ in Polygon. Dies ist ein sehr niedriger Betrag, wenn man bedenkt, dass AAVE ein TVL von über 13 Mrd. $ hat. Das gleiche gilt für andere Projekte wie Curve, Balancer und SushiSwap.

AAVE Krypto