USD/SGD-Prognose: Wie tief kann der Singapur-Dollar fallen?

Von:
auf May 25, 2023
Listen
  • Das USD/SGD-Paar hat sich in einem starken Aufwärtstrend befunden
  • Singapurs BIP wuchs im 1. Quartal schneller als erwartet
  • Der US-Dollar-Index ist auf den höchsten Stand seit einem Monat gestiegen

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der USD/SGD-Wechselkurs erreichte mit 1,3533 den höchsten Stand seit dem 10. März, als der Dollar-Index (DXY) in die Höhe schoss. Seit dem Tiefststand im März dieses Jahres ist das Paar um etwa 2,5 % gestiegen, da die Krise um die Schuldenobergrenze andauert.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Singapurs BIP und Schuldenkrise

Copy link to section

Der USD/SGD-Wechselkurs verzeichnete in den letzten Tagen einen starken Aufwärtstrend, da sich die Anleger auf die Frage der Schuldenobergrenze konzentrieren. Die Verhandlungsführer der Demokraten und der Republikaner konnten sich nur schwer auf eine Anhebung der Schuldenobergrenze einigen.

Infolgedessen besteht die Sorge, dass der amerikanischen Regierung bald das Geld ausgeht und sie gezwungen ist, ihren Verpflichtungen nicht nachzukommen. In einer Erklärung gab Fitch, eine der größten Rating-Agenturen, bekannt, dass sie die US-Wirtschaft in eine negative Rating-Zone einordnet.

Trotz der anhaltenden Brinkmanship glauben Analysten, dass die beiden Seiten in den kommenden Tagen eine Einigung erzielen werden. Die beiden Seiten versuchen lediglich, so viele Zugeständnisse wie möglich vor dem Stichtag 1. Juni zu erreichen.

Das USD/SGD-Paar verzeichnete nach dem jüngsten Sitzungsprotokoll der US-Notenbank einen Kurssprung. In dieser Sitzung beschloss die Bank, die Zinssätze um 0,25 % zu erhöhen und die quantitative Straffung (QT) fortzusetzen. Aus dem Protokoll ging hervor, dass der Ausschuss unschlüssig war, was als nächstes zu tun sei.

Einige Beamte sahen keine Dringlichkeit für eine Zinserhöhung, da die Inflation in den letzten Monaten weiter gesunken ist. Andere sind der Meinung, dass die Fed die Zinsen weiter anheben sollte, da die Inflation auf einem hohen Niveau liegt.

Das USD/SGD-Paar verzeichnete trotz des starken Aufschwungs der Wirtschaft Singapurs ebenfalls einen Kurssprung. Die Daten zeigen, dass die Wirtschaft im 1. Quartal um 0,4 % wuchs, verglichen mit 0,1 % im gleichen Quartal 2022. Die Statistikbehörde führte dieses Wachstum auf den Tourismussektor zurück.

USD/SGD Technische Analyse

Copy link to section
USD/SGD

USD/SGD-Chart via TradingView

Die 4-Stunden-Chart zeigt, dass sich der USD/SGD-Wechselkurs in den letzten Wochen in einem starken Aufwärtstrend befand. Er bewegte sich über den Hauptwiderstand bei 1,3492, dem höchsten Stand vom 19. Mai. Das Paar stieg auch über den Hauptwiderstand bei 1,3392, dem Höchststand vom 25. April.

Es hat sich über den 25- und 50-Tage exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA) bewegt, während der Relative Strength Index (RSI) über den überkauften Bereich gestiegen ist. Daher wird das Paar wahrscheinlich weiter steigen, während die Käufer den Hauptwiderstand bei 1,3573, dem Höchststand vom 10. März, anpeilen.

SGD USD Forex