Ad

Preisprognose für Chancer-Token, während Ripple einen großen Sieg gegen die SEC erringt

Von:
auf Jul 14, 2023
Listen
  • US-Richterin entscheidet, dass Ripples „XRP“-Token kein Wertpapier ist
  • Die Nachricht über Ripple ist ein Erfolg für den Kryptomarkt, zu dem auch Chancer gehört
  • Es wird erwartet, dass der Chancer-Token bis zum Ende des Vorverkaufs 0,021 $ erreichen wird

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Donnerstag war ein großer Tag für den Kryptomarkt.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Richterin Analisa Torres von einem US-Bezirksgericht entschied, dass „XRP“ kein Wertpapier ist – und bescherte damit Ripple Labs einen großen Sieg im Rechtsstreit mit der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC), wie Invezz hier berichtete.

Ripples Nachrichten haben den Kryptopreisen heute Auftrieb gegeben

Copy link to section

Nur wenige Stunden nach der Entscheidung nahmen sowohl Coinbase als auch Kraken den Handel mit XRP wieder auf, dessen Wert sich am Donnerstag fast verdoppelte. Die Entwicklung ist besonders bedeutsam, da die besagte SEC-Klage Ripple etwa drei Jahre lang unter Druck gesetzt hatte.

Aber besser spät als nie, oder? Das Urteil zugunsten von Ripple diente dazu, Unternehmen wie Coinbase und Ripple, die derzeit ebenfalls gegen die Börsenaufsichtsbehörde antreten, Hoffnung zu geben.

Bitcoin kletterte nach dem Gerichtsurteil auf über 31.500 $ und Ethereum überschritt die psychologische Marke von 2.000 $, was darauf hindeutet, dass sich der Optimismus im gesamten Krypto-Ökosystem ausbreitet.

Es ist daher denkbar, dass auch die aufstrebenden Krypto-Plattformen wie Chancer.com davon profitieren werden.

Chancer zielt darauf ab, den Wettmarkt zu revolutionieren

Copy link to section

Chancer ist eine Blockchain-basierte Wettplattform, mit der man seinen eigenen Markt für Sport, Politik und alles dazwischen schaffen kann.

Ziel ist es, Wetten und digitales Gaming zu revolutionieren – einen 90 Mrd. $-Markt, der in den kommenden Jahren voraussichtlich jährlich um 10 % wachsen wird. Die Gründer von Chancer.com gehen davon aus, dass es sich irgendwann um ein dezentrales Netzwerk handelt, das sicherer als seine Mitbewerber ist.

Aber das Beste daran ist, dass diese Peer-to-Peer-Wettplattform auf einem nativen $CHANCER-Token basiert. Das ist von Bedeutung, da die Investition in diesen BSC0-Token neben der Erstellung und Teilnahme an benutzerdefinierten Wetten eine zusätzliche potenzielle Gewinnquelle darstellt.

$CHANCER befindet sich derzeit im Vorverkauf. Weitere Einzelheiten und Informationen zur Investition finden Sie hier auf der Projektwebsite.

Der $CHANCER-Token könnte sich von hier aus verdoppeln

Copy link to section

Wie viel ein $CHANCER-Token wert ist, hängt wie bei jedem Krypto-Asset von Angebot und Nachfrage ab.

Das Projekt wurde am 13. Juni gestartet. In nur einem Monat hat das Unternehmen durch den Verkauf seines nativen Tokens mehr als 0,75 Mio. $ aufgebracht. Man kann also mit Recht sagen, dass die Nachfrageseite der Gleichung stark aussieht.

Noch wichtiger ist, dass es sich, wie oben erwähnt, derzeit im Vorverkauf befindet und schließlich an den renommierten Kryptobörsen live gehen wird – ein Ereignis, das in der Regel dazu beiträgt, dass ein Krypto-Token auf die nächste Stufe gelangt.

$CHANCER ist derzeit 0,01 $ wert und wird bis zum Ende des Vorverkaufs voraussichtlich 0,021 $ kosten, was im Wesentlichen bedeutet, dass sich der Token von hier aus mehr als verdoppeln könnte.

Bemerkenswerte Katalysatoren für den Chancer-Token

Copy link to section

Es ist zu beachten, dass die Nachricht über Ripple am Donnerstag kein alleiniger Katalysator für Kryptowährungen ist. Jacobi Asset Management wird nun, nach vielen Verzögerungen, noch in diesem Jahr einen Spot Bitcoin ETF in Europa auflegen, wie die Financial Times berichtet.

Auf der anderen Seite des Atlantiks haben Finanzgiganten wie BlackRock auch in den USA einen solchen börsengehandelten Fonds beantragt, von dem viele glauben, dass er von der SEC genehmigt werden wird, wenn man die makellose Erfolgsbilanz des Vermögensverwalters bei der Genehmigung von ETFs bedenkt.

Die Nachfrage nach einem Spot-Bitcoin-ETF ist wichtig, da sie das Interesse institutioneller Anleger an den Krypto-Assets signalisiert.

Und dann ist da natürlich noch die Fed-Karte. Anfang dieser Woche meldete das US-Büro für Arbeitsstatistiken für Juni einen Inflationsanstieg von 3 % im Jahresvergleich, was der Zentralbank zumindest etwas Spielraum für eine Neubewertung der Frage verschafft, ob sie tatsächlich noch zwei weitere Zinserhöhungen vornehmen will, wie sie kürzlich andeutete.

Da das FOMC beginnt, die Geldpolitik zu lockern, könnten sich die Anleger verstärkt risikofreudigen Geschäften zuwenden, und dazu gehören auch Kryptowährungen wie der $CHANCER-Token.

Endlich steht die NFL-Saison vor der Tür. Der damit verbundene Aufschwung bei Sportwetten und digitalen Spielen wird wahrscheinlich auch mehr Nutzer zu Chancer.com führen.

Um herauszufinden, wie Sie den $CHANCER-Token in wenigen einfachen Schritten kaufen können, besuchen Sie die Projektwebsite hier.

Compound Kraken USA Krypto Nord Amerika Welt