Notcoin- Preisprognose: Bitbot-Investoren warten auf Token-Listing

auf Jun 17, 2024
Listen
  • Notcoin stieg um 15% auf über 0,20$ und fiel dann um 11% auf 0,01807$, was die Volatilität der Währung zeigt
  • Bitbot, ein KI-Telegram-Handelsbot, hat in einem Vorverkauf 4,3 Mio. $ eingenommen
  • BITBOT-Investoren sehen nun Vorteile des Token-Listings, darunter erhöhte Liquidität und Handelsmöglichkeiten

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Notcoin (NOT) fällt nach einem kometenhaften Aufstieg plötzlich ab und zieht die Aufmerksamkeit der Krypto-Investoren auf sich.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Während sich Notcoin-Investoren nach Monaten reiner Gewinne in unbekannten Gewässern wiederfinden, warten die Investoren von Bitbot, einem neuen Telegram-Bot, nach einer erfolgreichen Vorverkaufsrunde sehnsüchtig darauf, ihre BITBOT-Token einzufordern, wobei nun alle Augen auf die Notierung an den großen Kryptobörsen gerichtet sind.

Notcoin (NOT) Kurs eröffnet die Woche mit einem starken Rückgang

Copy link to section

Am vergangenen Freitag stieg der Notcoin-Kurs um über 15 % und überschritt kurzzeitig die Marke von 0,20 $ inmitten einer breiteren Rallye im TON-Blockchain-Ökosystem. Dieser Anstieg spiegelte das wachsende Interesse an Notcoin wider, insbesondere im Zusammenhang mit den beliebten Telegram-basierten “Tap to earn”-Spielen.

Innerhalb der letzten 24 Stunden musste Notcoin jedoch einen Rückgang von mehr als 11 % hinnehmen und wird derzeit mit etwa 0,01807 $ gehandelt.

Diese Volatilität unterstreicht die spekulative Natur der Kryptowährungsmärkte, auf denen es aufgrund der Marktstimmung und externer Faktoren zu raschen Preisbewegungen kommen kann.

Notcoin-Preisvorhersage

Copy link to section

Die technischen Indikatoren zeigen ein gemischtes Bild für Notcoin. Auf der positiven Seite ist der gleitende 50-Tage-Durchschnitt auf dem Vier-Stunden-Zeitfenster optimistisch und deutet auf potenzielle Unterstützungsniveaus hin.

Der Relative Strength Index (RSI) zeigt jedoch eine neutrale Position im Bereich von 30-50 an, was auf eine ausgeglichene Marktstimmung und eine mögliche Aufwärtsbewegung hindeutet.

Quelle: TradingView

Auf der Grundlage von Nutzereingaben und technischen Analysen wird ein leichter Anstieg des Notcoin-Preises in den nächsten 30 Tagen prognostiziert, der bis Mitte Juli 2024 etwa 0,019 $ erreichen könnte.

Sollte sich der aktuelle Abwärtstrend fortsetzen, könnte der Notcoin-Preis in den nächsten Tagen den Wert von 0,01750 $ erreichen.

Bitbot-Investoren setzen auf potenzielle Gewinne, da der Börsengang des Tokens bevorsteht

Copy link to section

Bitbot, ein innovativer, KI-gesteuerter Telegram-Handelsbot, hat nach einer erfolgreichen Vorverkaufsphase großes Investoreninteresse geweckt.

Der Vorverkauf zählt zu den besten Krypto-Vorverkäufen des Jahres 2024 und brachte 4.323.777 $ ein. Dies zeigt die starke Unterstützung der Community und das Vertrauen der Investoren in die Vision und die Fähigkeiten von Bitbot.

Das Projekt zielt darauf ab, den Krypto-Handel zu revolutionieren, indem es fortschrittliche KI-Algorithmen direkt in Telegram integriert und Funktionen wie automatisierten Handel und Echtzeit-Markteinblicke bietet.

Der Vorverkauf von Bitbot endete mit Begeisterung und ebnete den Weg für die nächsten Entwicklungsstufen. Die Anleger warten nun gespannt auf die Notierung des Tokens, die Liquidität und Zugang zu breiteren Märkten bringen soll.

Nach dem Vorverkauf enthält Bitbots Roadmap wichtige Meilensteine. Dazu gehören die Einführung seines nativen Tokens (BITBOT), die Einforderung von Token für diejenigen, die an der Vorverkaufsrunde teilgenommen haben, die Notierung des nativen Tokens an dezentralen Börsen (DEXes), strategische Partnerschaften mit führenden Einflussnehmern und die Bereitstellung seines Telegram-Bots für den öffentlichen Gebrauch.

Diese Entwicklungen sollen die Marktpräsenz und die Funktionalität von Bitbot verbessern, um eine breitere Nutzerbasis anzuziehen und seine Position als führender Anbieter von KI-gesteuerten Krypto-Handelswerkzeugen zu festigen.

Abschluss

Copy link to section

Die Preisvolatilität von Notcoin spiegelt die spekulative Natur der Kryptowährungsmärkte wider, die von schnellen Marktbewegungen und der Stimmung der Anleger beeinflusst wird.

In der Zwischenzeit erwarten die Bitbot-Investoren potenzielle Gewinne, da sie sich auf die Notierung des Tokens nach dem erfolgreichen Vorverkauf vorbereiten.

Diese beiden Geschichten verdeutlichen die sich entwickelnde Landschaft digitaler Vermögenswerte und die Chancen und Risiken, die mit Investitionen in aufkommende Blockchain-Technologien verbunden sind.

Während sich die Entwicklungen sowohl im Notcoin- als auch im Bitbot-Ökosystem entfalten, bleiben die Beteiligten wachsam und beobachten Markttrends und technologische Fortschritte, die die Zukunft des dezentralen Finanzwesens (DeFi) und der Blockchain-Innovation bestimmen.

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit zwischen unseren Redakteuren und unseren Partnern entstanden und kann gesponserte Werbeinhalte und Links enthalten. Der Inhalt ist nicht als Finanzberatung gedacht und dient nur zu Informationszwecken.

Gefördert Toncoin Altcoin Krypto Welt