Der Markt für medizinischen Cannabis wird vom führenden britischen Onkologen erschlossen

Der Markt für medizinischen Cannabis wird vom führenden britischen Onkologen erschlossen
Written by:
Damian Wood
16th Januar, 12:03
Updated: 11th Februar, 13:35
  • Das rohstofforientierte Handelsunternehmen Block Commodities möchte lukrative Möglichkeiten in den Bereichen medizinisches Cannabis und CBD-Wellness entdecken und aufzeigen.
  • Das Unternehmen hat kürzlich die Professoren Andrew Garner und Justin Stebbing als Teil seines Scientific Advisory Team (SAT) ernannt.
  • Die Entscheidung von Block Commodities, mit den Professoren Stebbing und Garner zusammenzuarbeiten, bietet eine größere Sicherheit für das Management-Engagement des Unternehmens, medizinischen Cannabis für Spezialbehandlungen und Wellness zu verwenden.

Das rohstofforientierte Handelsunternehmen Block Commodities plant, den Wert der afrikanischen Landwirtschaft durch den Einsatz von Blockchain zu steigern. Das Unternehmen, das kürzlich die Professoren Andrew Garner und Justin Stebbing als Teil seines wissenschaftlichen Beratungsteams (SAT) ernannt hat, möchte lukrative Möglichkeiten in den Bereichen medizinisches Cannabis und CBD-Wellness entdecken und aufzeigen.
 

Projektleiter

Das Unternehmen arbeitet mit anderen Partnern an Pilotstudien zur Entwicklung verschiedener Cannabis-Verbindungen, mit denen bestimmte Erkrankungen behandelt werden können.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Professor Stebbing ist Berater und Professor für Krebsmedizin und Onkologie am Imperial College London. Sein Spezialgebiet ist die immuntherapeutische Krebsbehandlung.

Stebbing, Fellow des Royal College of Physicians und Vorsitzender des Aufsichtsausschusses der Irish Cancer Society und des World Vaccine Congress, bringt seine langjährige Vorstandserfahrung aus seiner regionalen und internationalen Tätigkeit im medizinischen Bereich ein.

Professor Andrew Garner verfügt über eine enorme Forschungserfahrung an Universitäten in Europa, Großbritannien, dem Nahen Osten und den USA. Garner hatte auch leitende Positionen im National Health Service und in der Pharmaindustrie inne.

Als erfahrener Pharmakologe wird sich Herr Garner auf seine umfassende Beratungs- und Forschungsexpertise im medizinischen Bereich verlassen.

CBD-Forschung und Kultivierung

Die Entscheidung von Block Commodities, mit den Professoren Stebbing und Garner zusammenzuarbeiten, bietet eine größere Sicherheit für das Management-Engagement des Unternehmens, medizinischen Cannabis für Spezialbehandlungen und Wellness zu verwenden.

Das Unternehmen positioniert sich als ultimativer CBD-Forschungs- und Anbau-Marktführer der Region und Hersteller hochwertiger, effizienter Produkte.

Der Vorstandsvorsitzende des Rohstoffhandelsunternehmens Ian Tordoff sagte: „Nach der Hauptversammlung des Unternehmens am 27. Dezember 2019 haben die Aktionäre eine neue Anlagestrategie für die Bereiche medizinisches Cannabis, CBD Wellness und Hanf genehmigt.“

Er drückte sein Vertrauen in die neuen und bestehenden Teammitglieder aus und fügte hinzu, dass die Professoren dazu beitragen würden, das Ziel des Unternehmens zu erreichen, qualitativ hochwertige OTC-Produkte herzustellen.

„Ich freue mich, Professor Stebbing und Professor Garner in unserem wissenschaftlichen Beratungsteam begrüßen zu dürfen, um die Ambitionen von Block in diesen Märkten zu entwickeln und voranzutreiben. Unser Ziel ist es, OTC-Produkte für Verbraucher zu entwickeln, die Zugang zu den qualitativ hochwertigsten CBD-Produkten wünschen, die ihren Umständen entsprechen. Wir freuen uns alle auf eine enge Zusammenarbeit in den kommenden Monaten“, sagte CEO Tordoff.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.