China veröffentlicht während der Pandemie neue Krypto-Ranglisten

China veröffentlicht während der Pandemie neue Krypto-Ranglisten
Written by:
Ali Raza
13th April, 12:54
Updated: 28th April, 14:23
  • China veröffentlichte seine neue Krypto-Rangliste mit einem Einblick in die Leistung der Projekte während der Pandemie.
  • Bitcoin, das insgesamt immer noch einen eher niedrigen Rang einnimmt, übernahm die Führung, wenn es darum geht, am kreativsten zu sein.
  • EOS ist nach wie vor der technologisch fortschrittlichste, während Ethereum in Bezug auf die Anwendbarkeit führend ist.

China setzt seine Tradition der Veröffentlichung neuer Ranglisten von Kryptoprojekten fort. Die Ranglisten werden trotz der anhaltenden Coronavirus-Pandemie erstellt. Das Zentrum für Informations- und Industrieentwicklung des Landes bewertete 37 Kryptoprojekte.

Die neuen Ranglisten sind interessant, da sie zeigen, wie China seine Ansichten über Kryptos möglicherweise geändert hat. Die Münzen haben während der Pandemie nicht perfekt funktioniert. Aber sie konnten sich auch dann noch behaupten, als die traditionellen Märkte versagten.

Die neue Rangliste des CCID wurde am vergangenen Freitag veröffentlicht. Zuvor hatte das Zentrum die früheren Ranglisten im Februar dieses Jahres veröffentlicht. Die Anzahl der Kryptoprojekte bleibt mit 37 gleich wie damals. Das CCID hat in den letzten anderthalb Monaten kein Projekt auf der Liste ersetzt und auch keine neuen hinzugefügt.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Abgesehen von ihrer Gesamtrangliste wurden die Projekte auch anhand von drei Kategorien bewertet. Dazu gehören Technologie, Anwendbarkeit und Kreativität. Abschließend ist zu erwähnen, dass dies Chinas 17. Krypto-Rangliste ist.

Die am höchsten bewerteten Projekte

Wie immer hält China nach wie vor eine hohe Meinung von EOS, das nach wie vor an der Spitze seiner Liste steht. Die zweite Münze auf der Liste ist TRON, gefolgt von Ethereum, das an dritter Stelle steht.

Bitcoin selbst, obwohl es normalerweise nicht einmal in den Top 10 der Liste steht, fiel diesmal tatsächlich auf den 14. Platz zurück. Bitcoin Cash rückte jedoch auf der Liste vor und kletterte auf den 31. Platz, während es zuvor als 34. Münze saß.

Abgesehen von den drei genannten gehören zu den anderen Münzen in der Top-10-Liste Lisk, IOST, NULS, Qtum, NEO, Stellar und Dash.

Andere Kategorien

Wie bereits erwähnt, bewertete auch China die Projekte wie bisher anhand von drei Unterkategorien. EOS ist nach wie vor die beste in ihrer Grundkategorie, während TRON den zweiten Platz einnimmt und IOST den dritten. CCID bemerkte: „Von Februar bis März 2020 verlangsamte sich aufgrund der Auswirkungen der globalen Coronavirus-Pandemie die Aktualisierung ausgewählter Projekte der öffentlichen Kette, und der Gesamtindex hat sich nicht wesentlich verändert.

Wenn es jedoch um die Anwendbarkeit geht, ist Ethereum ein klarer Gewinner. TRON nimmt wieder einmal den zweiten Platz ein, während der dritte Platz an Nebulas ging. Schließlich, wenn es um Kreativität geht, hat Bitcoin schließlich die Führung übernommen, gefolgt von EOS und Ethereum.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.