XRP verlor seine Position als drittgrößte Kryptowährung

XRP verlor seine Position als drittgrößte Kryptowährung
Written by:
Ali Raza
18th Mai, 13:12
  • Tether gelang es kürzlich, die Position von XRP als drittgrößte Kryptowährung zu überholen.
  • Dies geschah zum Zeitpunkt der Halbierung, als die Nachfrage nach einer Stablecoin in die Höhe schnellte.
  • Inzwischen liegt USDT wieder auf dem 4. Platz, da es 2 Mrd. $ aus seiner Marktkapitalisierung verloren hat.

Die Halbierung der Bitcoin fand schließlich gestern, am 11. Mai, statt, und einige Folgen des Ereignisses sind bereits sichtbar.

XRP verlor seinen dritten Platz an Tether

Obwohl viele erwarteten, dass die Konsequenzen Bitcoin selbst betreffen würden, ist bis jetzt noch nicht viel geschehen. Die Münze erlebte einen gewissen Preisrückgang und dann eine Erholung. Eine wichtige Entwicklung war jedoch, dass XRP seine Position als drittgrößter Krypto nach Marktkapitalisierung verlor.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Sein Platz wurde kurzzeitig von Tether (USDT) eingenommen, wahrscheinlich aufgrund der Halbierung selbst.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels nahm XRP wieder seinen rechtmäßigen Platz als drittgrößte Münze ein. Eine Zeit lang gelang es der USDT jedoch, die Marktkapitalisierung von XRP zu überschreiten und auf 8,79 Mrd. $ zu klettern. Währenddessen lag der XRP bei etwa 8,6 Mrd. $.

Im Moment ist dies nicht mehr der Fall, und die aktuelle Marktkapitalisierung von XRP liegt bei 8,72 Mrd. $, während USDT wieder eine Marktkapitalisierung von 6,37 Mrd. $ hat.

Die Marktkapitalisierung stieg aufgrund der großen Nachfrage nach USDT, wodurch sich das Angebot erhöhte. In den letzten Wochen waren solche gewaltigen Zuflüsse zu verzeichnen, und zwar immer mehr, je näher die Halbierung rückte.

Ein optimistisches Zeichen für Bitcoin?

Es ist normal, dass Börsen viel USDT haben, insbesondere wenn ein Ereignis von der Größe der Halbierung von Bitcoin erwartet wird. Viele glauben jedoch, dass dies ein optimistisches Zeichen sein könnte. Mit anderen Worten, die Anleger laufen nicht vor BTC zu USDT davon. Stattdessen stellen sie sicher, dass sie USDT haben, um mit dem Kauf von BTC zu beginnen, sobald der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Der Marketing- und Sozialmedien-Direktor von Sentiment, Brian Quinlivan, sagte kürzlich: „Die meisten USDT werden nicht einfach aus den Börsen genommen, um in Wallets gelagert oder über eine FIAT-basierte Plattform wie Coinbase ausgezahlt zu werden. Wenn Menschen USDT nicht verwenden, legen sie es meist in Bitcoin ein. Und was cool ist, ist die Tatsache, dass dieser USDT-Prozentsatz oft ein paar Stunden oder Tage im Voraus schwankt, bevor der Preis von BTC darauf reagiert. Die Überwachung dieser Metrik im Voraus kann also zu einem enormen Vorteil führen, wenn eine plötzliche Schwankung früh genug erkannt wird.

Unabhängig vom Grund ist es für Tether eine große Sache, der drittgrößte Krypto und die zweitgrößte „altcoin“ zu werden. Die Stablecoin überragte bereits jede andere Kryptowährung ihrer Art, und nun hat sie auch diese Errungenschaft erreicht.

Sie hat sich auf zahlreiche Blockchains ausgeweitet und ging sogar über den USD hinaus, da sie an andere Vermögenswerte wie EUR, Yuan, CNHT und sogar Gold gebunden ist.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.