HSBC führt den ersten grenzübergreifenden LC-Blockchain-Deal in Bangladesch durch

By: Jinia Shawdagor
Jinia Shawdagor
Jinia ist eine Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiastin mit Sitz in Schweden. Sie liebt alles Positive, Reisen und Freude und Glück… read more.
on Nov 3, 2020
  • Im Rahmen der Transaktion importierte United Mymensingh Power LTD 20.000 Tonnen Brennstoff
  • HSBC Bangladesch führte diese Transaktion mit Hilfe der Contour-Plattform durch
  • Laut dem CEO der United Group reduziert die Verwendung der Blockchain Zeit und Kosten

HSBC Bangladesch hat die erste grenzübergreifende Letter of Credit (LC)-Blockchain-Transaktion in diesem Land durchgeführt. Ein Bericht enthüllte diese Nachricht am 1. November und stellte fest, dass an der Transaktion United Mymensingh Power LTD, ein Energieunternehmen mit Sitz in Singapur, beteiligt war. Wie berichtet wurde, importierte das Unternehmen im Rahmen des Deals 20.000 Tonnen Brennstoff für sein Kraftwerk.

Dem Bericht zufolge hat die Nutzung der Blockchain dazu beigetragen, die LC-Verarbeitungszeit von derzeit 5 auf 10 Tage auf weniger als 24 Stunden zu minimieren. Die Bank führte die Transaktion über die Contour Platform aus, die auf der Corda-Blockchain-Technologie von R3 läuft. Die Plattform befindet sich im Besitz von acht Banken, darunter HSBC, ING und Citi, und versucht, ein Netzwerk von Banken, Unternehmen und digitalen Lösungen auf der ganzen Welt zu verbinden.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Md Mahbub ur Rahman, CEO von HSBC Bangladesch, kommentierte diese Entwicklung:

„Dies beweist unser starkes Engagement und unsere Fähigkeit, den grenzübergreifenden Handel bangladeschischer Unternehmen mit Hilfe modernster Technologie-Plattformen zu unterstützen. Ich glaube, dass dies eine neue Ära der Abwicklung internationaler Handelstransaktionen einleiten wird, da Unternehmen und Regierungen die Transparenz, Sicherheit und Schnelligkeit bei der Durchführung von Aufgaben mit Hilfe der Blockchain-Technologie anerkennen. Ich freue mich sehr, dass HSBC die erste grenzübergreifende LC-Blockchain-Transaktion Bangladeschs durchgeführt hat.“

Vereinfachung von Geschäftsprozessen

Laut HSBC ist dieser Schritt ein wichtiger Meilenstein für bangladeschische Unternehmen in Bezug auf die Digitalisierung des Handels. Die Bank geht davon aus, dass die Unternehmen in der Lage sein werden, ihre Geschäfte nahtlos abzuwickeln, indem sie Transaktionen beschleunigen und Kosten senken. HSBC merkte an, dass diese Verbesserungen dazu beitragen werden, die Effizienz des Betriebskapitals zu steigern, ein Vorteil, der laut Berichten für lokale Firmen, die versuchen, einen Weg durch die aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen zu finden, attraktiv ist.

Moinuddin Hasan Rashid, der Vorsitzende und Geschäftsführer der United Group, erklärte, wie Blockchain-basierte grenzübergreifende LC-Transaktionen dazu beitragen werden, den Handel anzukurbeln:

„Heizöl-LCs sind sehr zeitkritisch, bei denen jede Sekunde zählt, und United Group ist davon überzeugt, dass die Blockchain-Technologie dabei helfen wird, die Zeit effizient zu verwalten und eine höhere Leistung und ein besseres Kostenmanagement zu gewährleisten.“

Rashid fügte hinzu, dass die Organisation begeistert ist, die Blockchain für ihre Importe zu nutzen. Er zitierte ferner, dass die United Group sich bewusst ist, dass sie auf eine digitale Zeit zusteuert und bereit ist, die entsprechenden Änderungen vorzunehmen, um sie anzupassen.

Diese Nachricht kommt, nachdem SWIFT, ein globaler Anbieter von sicheren Finanznachrichtendiensten, geschätzt hat, dass der Handel in Bangladesch im Rahmen von LCs im ersten Halbjahr 2020 einen Wert von mehr als 26 Mio. £ hatte. HSBC Bangladesch ist daher der Ansicht, dass das Effizienzpotenzial für lokale Unternehmen beträchtlich ist.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld