AP News veröffentlicht die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen auf Blockchain

By: Jinia Shawdagor
Jinia Shawdagor
Jinia ist eine Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiastin mit Sitz in Schweden. Sie liebt alles Positive, Reisen und Freude und Glück… read more.
on Nov 5, 2020
  • Die Ergebnisse werden auf Ethereum- und EOS-Blockchain veröffentlicht
  • AP News verwendet OraQle-Software von Everipedia, um die Ergebnisse unveränderlich in Blockchain einzugeben
  • Der Preis von Bitcoin bleibt während der Wahlstunden stabil

Die Associated Press Nachrichtenagentur veröffentlicht die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen auf den Ethereum- und EOS-Blockchains. Die Webseite des Entwicklers erklärt, wie auf ihre AP Elections API zugegriffen werden kann.

Die Agentur verwendet die OraQle-Software von Everipedia, um die Ergebnisse auf der Blockchain zu registrieren, die die Unveränderlichkeit der Daten gewährleistet.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das AP hat auch den Ethereum Public Key erwähnt, der es den Lesern ermöglicht, die bevorstehenden Ergebnisse zu verfolgen. Darüber hinaus ist auf dem EOS-Konto der Agentur eine leichter zugängliche Version der Ergebnisse für die einzelnen Bundesstaaten verfügbar.

Die Auswirkungen der US-Präsidentschaftswahlen auf den Kryptomarkt

Krypto-Enthusiasten und Fachleute sind gespannt auf das Endergebnis der Wahl und machen sich Sorgen über deren Auswirkungen auf den Markt. Obwohl einige Händler und Investoren vorhersagten, dass der Markt während der Wahlstunden eine enorme Volatilität erfahren würde, sieht der Preis von Bitcoin immer noch stabil aus und lag zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 14.012,44 $.

Interessanterweise konnte die Wahl 2016 den Kryptomarkt während der Wahlstunden nicht beeinflussen. Damals stieg der Preis von Bitcoin von 600 $ auf 700 $ einige Wochen vor der Wahl. Die Volatilität begann jedoch erst nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses.

Falls Bitcoin weiterhin so handelt wie 2016, sollten die Krypto-Enthusiasten den Atem anhalten, bis das Ergebnis veröffentlicht wird, um die Antwort auf die Frage der Volatilität zu erhalten.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld