Bondly DeFi-Projekt wechselt von Polkadot (DOT) zu Cardano (ADA)

Geschrieben von: Ali Raza
Dezember 12, 2020
  • Das Bondly DeFi-Projekt verlässt das Polkadot-Netzwerk, um eine stabilere Funktionalität zu bieten
  • Die Smart Contract-Funktionalität wird die Einführung von DApps im Cardano-Netzwerk ermöglichen
  • Die Integration ermöglicht die Nutzung von API und Smart-Contract-gesteuerten Produkten im Cardano-Netzwerk

Die Blockchain-Plattform von Cardano (ADA) wird ihr erstes DeFi-Projekt auf der Plattform begrüßen. Das Projekt ist Teil der kürzlich eingeleiteten Reform von Cardano in Bezug auf Smart Contract-Funktionen. Dank der neuen Funktionalität können jetzt dezentrale Apps (DApps) im Cardano-Netzwerk erstellt werden.

IOHK, die Firma hinter der Cardano-Blockchain, gab auf Twitter bekannt, dass die Partnerschaft „ein großer Schritt ist, um die Mission beider Unternehmen fortzusetzen, dezentrale Finanzen für die Massen bereitzustellen“.

Das Defi-Projekt soll im Februar online gehen

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das Projekt wird im Februar 2021 fertig sein und das DeFi-Projekt in das Blockchain-Ökosystem von Cardano integrieren. Charles Hoskinson, CEO von Cardano, wies darauf hin, dass die Integration von Bondly in die Cardano-Plattform mehr Möglichkeiten und positive Ergebnisse für eine massive DeFi-Adoption bieten wird.

Laut Hoskinson wird die Einführung von DApps dem DeFi-Protokoll ermöglichen, sich zum perfekten Ersatz des globalen digitalen Finanzsystems zu entwickeln.

Die Integration wird einige Zeit in Anspruch nehmen, da Bongly alle seine Protokolle vom Polkadot (DOT)-Netzwerk in das Cardano-Netzwerk verschieben muss. Das Unternehmen verfügt bereits über zwei Produkte, darunter das E-Commerce-BONDProject und die außerbörsliche Handelsplattform BSwap.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

Zusammenführung traditioneller Bankdienstleistungen mit Blockchain-Technologie

Bondly ist eine kryptobasierte E-Commerce-Plattform, die als Peer-to-Peer-Börse fungiert und den Handel über mehrere Chains hinweg ermöglicht. Es führt die Blockchain-Technologie und traditionelle Bankdienstleistungen zusammen.

Der Ankündigung zufolge umfasst die erste Partnerschaft Produkte sowohl aus dem IOHK-Ökosystem als auch aus dem Bondly-Protokoll. Es wird wichtige Meilensteine und gemeinsame Roadmaps für den Start des Projekts teilen.

Auf der anderen Seite, Bondlys eCommerce-System, BONDProject, ist eingerichtet, um Käufer Schutz und dezentrale Treuhand durch die Verwendung der Smart-Contract-Technologie von Cardno zu bieten. Basierend auf der Integration wird das Projekt API und vollständig Smart-Contract-gesteuerte Produkte auf dem Cardano-Netzwerk verwenden.