Die Aktie von T-Mobile US steigt, nachdem Oppenheimer ein Kursziel von 160$ festgelegt hat

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Dez 24, 2020
  • T-Mobile US plant, mehr als 50 % der US-Haushalte mit Internet zu versorgen
  • Der Gesamtumsatz stieg im dritten Quartal im Jahresvergleich um 74,2% auf 19,27 Mrd. $
  • Solange der Kurs über 100 $ liegt, besteht kein Risiko einer Trendumkehr

Die Aktie von T-Mobile US (NASDAQ: TMUS) ist seit Beginn des Jahres 2020 von 77 $ auf über 133 $ gestiegen, und der aktuelle Kurs liegt bei 132 $. T-Mobile US berichtete, dass der Gesamtumsatz im dritten Quartal im Jahresvergleich um 74,2% gestiegen ist, aber mit einer Marktkapitalisierung von 164 Mrd. $ ist diese Aktie meiner Meinung nach teuer.

Fundamentalanalyse: Oppenheimer berichtete, dass T-Mobile US im Vergleich zu seinen Mitbewerbern eine attraktive Bewertung hat

T-Mobile US ist ein amerikanischer Mobilfunknetzbetreiber, aber sein größter Aktionär ist das deutsche Telekommunikationsunternehmen Deutsche Telekom mit einem Anteil von 43%. T-Mobile US ist ein stabiles und profitables Unternehmen. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass Warren Buffetts Berkshire Hathaway kürzlich Aktien dieses Unternehmens gekauft hat.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

T-Mobile US gab Anfang November die Ergebnisse für das dritte Quartal bekannt. Der Gesamtumsatz stieg im Jahresvergleich um 74,2% auf 19,27 Mrd. $, während der Gewinn je Aktie nach GAAP im dritten Quartal 1,00 $ betrug (um 0,57 $ besser). Der Gesamtumsatz hat die Erwartungen übertroffen (+ 960 Mio. $), und das Unternehmen hat seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 angehoben.

Die Aktien von T-Mobile US werden in der Nähe von Rekordniveaus gehandelt, und mit einer Marktkapitalisierung von 164 Mrd. $ ist diese Aktie meiner Meinung nach teuer. Der Aktienkurs ist gestiegen, nachdem das Analystenunternehmen Oppenheimer bekannt gegeben hat, dass T-Mobile US im Vergleich zu seinen Mitbewerbern immer noch eine attraktive Bewertung aufweist und ein Kursziel von 160 $ festgelegt hat.

„T-Mobile US hat unsere Erwartungen mit einer begrenzten Wettbewerbsreaktion übertroffen, da seine Wettbewerber versuchen, den FCF zu maximieren. TMUS baut das einzige echte 5G-Netz auf 80 MHz dieses Spektrums auf und hat damit einen Marktvorteil von zwei Jahren oder mehr durch eine 10-fache Verbesserung der Geschwindigkeit“, sagte Analyst Timothy Horan von Oppenheimer.

Im November dieses Jahres hat das Unternehmen angekündigt, intensiv in das Segment Home Internet zu investieren und das Pilotprogramm auf mehr als 130 zusätzliche Märkte auszuweiten. Neue Nutzer können sich für den 50$/Monat-Service anmelden. Das Unternehmen plant, innerhalb von sechs Jahren mehr als 50% der US-Haushalte abzudecken.

Technische Analyse: Solange der Kurs über 100 $ liegt, besteht kein Risiko einer Trendumkehr

Die Aktien von T-Mobile US haben sich seit Beginn des Jahres 2020 gut entwickelt. Solange der Kurs über 100 $ liegt, bleibt diese Aktie auf dem Bullenmarkt.

Datenquelle: tradingview.com

Die kritischen Unterstützungsebenen sind 120 $ und 100 $; 140 $ und 150 $ stellen die Widerstandsebenen dar. Steigt der Kurs über 140 $, wäre das ein „Kauf“-Signal für die T-Mobile US-Aktie, und das nächste Ziel könnte bei 150 $ liegen.

Auf der anderen Seite, falls der Kurs unter die Unterstützungsebene von 100 $ sinkt, wäre dies ein klares „Verkauf“-Signal und ein Zeichen für die Trendumkehr.

Zusammenfassung

Die Aktien von T-Mobile US werden in der Nähe von Rekordwerten gehandelt, und mit einer Marktkapitalisierung von 164 Mrd. $ ist diese Aktie meiner Meinung nach teuer. Der Aktienkurs legte zu, nachdem das Analystenunternehmen Oppenheimer bekannt gab, dass T-Mobile U.S. im Vergleich zu seinen Konkurrenten immer noch eine attraktive Bewertung hat und ein Kursziel von 160 $ festlegte.