Preisprognose für Elrond (EGLD) für Februar nach einem Anstieg von fast 240%

Geschrieben von: Michael Harris
Februar 11, 2021
  • Der Kryptowährungsbroker Voyager Digital hat Elrond kürzlich auf seiner Plattform aufgelistet
  • Der EGLD-Preis notierte im Februar an einem Punkt fast 240% höher
  • Ein tieferer Rückgang ist angesichts des Ausmaßes der jüngsten Aufwärtsbewegung von EGLD möglich

Der Elrond Gold Token (EGLD)-Preis ist im Februar um fast 240% gestiegen – nun beginnt der Rückgang aufgrund von Gewinnmitnahmen.

Fundamentalanalyse: EGLD auf Voyager Digital aufgelistet

Der Kryptowährungsbroker Voyager Digital hat Elrond kürzlich auf seiner Plattform aufgelistet und sein Angebot an über 55 Krypto-Assets erweitert.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

„Die Auflistung unseres 56. Tokens bietet US-Kunden jetzt eine einfache Möglichkeit, in das Elrond-Netzwerk zu investieren. Investoren können nun innerhalb von Minuten die Voyager-App herunterladen, ihr Konto aufladen und den Handel mit eGold beginnen“, sagte Steve Ehrlich, Mitbegründer und Geschäftsführer von Voyager.

Voyager Digital bietet privaten und institutionellen Anlegern eine schlüsselfertige Lösung, die den Handel mit digitalen Assets ermöglicht.

Elrond ist eine hochskalierbare Blockchain-Plattform für Distributed Apps, die von Unternehmen genutzt wird. Der native Token der Plattform namens eGold (EGLD) wird von Verbrauchern für die Zahlung von Netzwerkgebühren sowie für das Staking und die Belohnung von Validatoren verwendet. Zu den weiteren Anwendungsfällen von EGLD gehören Finanztechnologie, DeFi und das “Internet of Things“.

Beniamin Mincu, Geschäftsführer und Mitbegründer von Elrond, sagte, dass der Übergang von traditioneller zu DeFi die Entwicklung des regulatorischen Rahmens in einer Reihe von positiven Aspekten erleichtern wird.

Er fügte hinzu, dass ein börsennotiertes Unternehmen wie Voyager die Entfesselung des „Multi-Billionen-Dollar-Potenzials der Blockchain“ erheblich beschleunigen wird.

Technische Analyse: EGLD-Preis steigt sprunghaft an

Der EGLD-Preis notierte im Februar an einem Punkt heute und gestern fast 240% höher, bevor ein Rückgang von über 20% von den Höchstständen begann. Die Preisentwicklung bewegt sich seit fast drei Wochen auf einer kontinuierlichen Basis nach oben.

EGLD Tages-Chart (TradingView)

Ein tieferer Rückgang ist angesichts des Ausmaßes dieser Bewegung in EGLD eher möglich. Höchstwahrscheinlich wird sich der Preis in den Bereich um 150 $ bewegen, wo sich die 38,2%-Fibonacci-Linie befindet, was späten Käufern eine Chance bietet, EGLD zu kaufen.

Zusammenfassung

Der Kryptowährungsbroker Voyager Digital hat Elrond kürzlich auf seiner Plattform aufgelistet und damit der Münze geholfen, ihren beeindruckenden Aufwärtstrend fortzusetzen.