THETA klettert in die Top 10-Liste der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung

By: Jinia Shawdagor
Jinia Shawdagor
Jinia ist eine Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiastin mit Sitz in Schweden. Sie liebt alles Positive, Reisen und Freude und Glück aus den… read more.
on Mrz 23, 2021
  • THETA entwickelte sich in der letzten Woche sehr positiv und hat heute ein neues ATH über 8,7 £ erreicht
  • Die meisten der Top10-Coins sinken und dieser Abwärtstrend könnte dazu führen, dass THETA den Litecoin stürzt
  • Die Expansion von Theta Network, einschließlich der Sicherung eines zweiten US-Patents, steht hinter der Leistung der Münze

Der native Token von Theta Network, THETA, ist in der Top-10-Liste der führenden Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung geklettert. Die Daten von CoinMarketCap zeigen, dass die Münze Chainlink (LINK) überholt hat und nun die 10. größte Kryptowährung ist. THETA erreichte diesen Meilenstein nach erheblichen Gewinne in der vergangenen Woche.

Infolge der starken Performance von THETA überschritt der Preis sein bisheriges Allzeithoch und setzte ein neues bei 8,74 £. Zum Zeitpunkt des Schreibens wird THETA noch bullish gehandelt. Die Münze stieg in den letzten 24 Stunden um 16,71% und in der letzten Woche um 61,89% auf einen Preis von 8.55£. Die Münze hat ein tägliches Volumen von 1.055.288.075,56 £ und eine Marktkapitalisierung von 8.439.743.867 £.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Auf der anderen Seite fiel LINK in den letzten 24 Stunden um 5,85% und notiert nun bei 19.92£. Die Münze hat eine Marktkapitalisierung von 8.253.088.424 £, was Litecoin (LTC) THETAs nächstes Ziel macht. Wie LINK und andere führende Münzen in der Top-10-Liste, einschließlich BTC, LTC verlieren heute an Wert. LINK notiert im Moment bei 136,23 £ mit einer Marktkapitalisierung von 9.074.516.156,71 £.

Das schnelle Netzwerkwachstum von Theta Network ist der Grund für die Performance der Münze

Das Theta Network arbeitet an Erweiterungen, die Krypto-Enthusiasten kontinuierlich für Investitionen in seine Token anziehen. Zum Beispiel hat ein früherer Bericht enthüllt, dass das Centre Europe Brussels Laboratory, Sony Europas Forschungs- und Entwicklungsgruppe, dem Validator-Programm des Netzwerks beigetreten ist. Auf diese Weise schloss sich das Unternehmen Google, Samsung und Branchengrößen wie Binance und Gumi an, um die Knoten des Netzwerks zu betreiben.

Zu der Zeit sagte Mitch Liu, CEO von Theta Labs, dass diese Entwicklung Theta Network näher an die Dezentralisierung gebracht habe. Das Netzwerk verfügt derzeit über 14 Unternehmensknoten, die bei der Validierung von Transaktionen auf seinem Proof-of-Stake (PoS) Konsensmechanismus helfen. Liu fügte hinzu, dass der Deal mit dem Centre Europe Brussels Laboratory nicht bei der Rolle der Firma als Netzwerk-Validator endet. Angeblich versuchen beide Unternehmen, andere DLT-bezogene Projekte wie dezentrale Finanzen (DeFi) und Non-Fungible Tokens (NFTs) zu erkunden.

Abgesehen von dieser strategischen Partnerschaft gab Theta Labs bekannt, dass es am 15. März ein zweites US-Patent erhalten hat. Laut der Ankündigung trägt das Patent den Namen „Methods and systems for blockchain incentivized data streaming and delivery over a decentralised network“ und zielt darauf ab, ein sicheres, Blockchain-gestütztes Zahlungssystem zu entwickeln.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld