CarMax übertrifft im 4. Quartal die Analystenschätzungen für Gewinn und Umsatz

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. read more.
on Apr 1, 2021
  • CarMax übertrifft im 4. Quartal die Schätzungen der Analysten für Gewinn und Umsatz
  • Der Gebrauchtwagenhändler meldet einen Umsatz von 13,74 Mrd. £ für das Gesamtjahr
  • Der Aktienkurs von CarMax gab am Donnerstag im vorbörslichen Handel um 5% nach

CarMax Inc. (NYSE: KMX) meldete am Donnerstag seine Finanzergebnisse für das 4. Quartal des Geschäftsjahres, die die Schätzungen der Analysten für Gewinn und Umsatz übertrafen, trotz der erneuten COVID-19 Einschränkungen. Der Gesundheitsnotstand hat bisher mehr als 31 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten infiziert und über eine halbe Million Todesfälle verursacht.

Der Aktienkurs von CarMax fiel im vorbörslichen Handel am Donnerstag um rund 5%. Einschließlich der Kursentwicklung notiert die Aktie nun bei 92,25 £. Im Vergleich dazu startete das Unternehmen das Jahr mit einem niedrigeren Kurs von 67,67 £ pro Aktie. Die Kursentwicklung sollte für Sie von Interesse sein, wenn Sie in den Aktienmarkt investieren möchten.

Finanzergebnisse von CarMax für das 4. Quartal im Vergleich zu den Schätzungen der Analysten

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

CarMax meldete für das 4. Quartal einen Gewinn von 152,23 Mio. £, was 92 Pence pro Aktie entspricht. Der Gebrauchtwagenhändler verzeichnete im 4. Quartal einen Rückgang des Nettogewinns um 2,3% auf Jahresbasis. CarMax bezifferte seinen Umsatz im jüngsten Quartal auf 3,74 Mrd. £, was einem Wachstum von 4,1% im Jahresvergleich entspricht.

Im Vergleich dazu hatten die Experten für das 4. Quartal einen geringfügig niedrigeren Umsatz von 3,73 Mrd. £ prognostiziert. Ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie lag bei 90 Pence. CarMax teilte am Donnerstag außerdem mit, dass die Einnahmen aus der Autofinanzierung im 4. Quartal um 68,2% gestiegen sind.

In einer anderen Ankündigung am Donnerstag sagte CarMax, dass es beabsichtigt, die restlichen Anteile an Edmunds zu erwerben.

Finanzergebnisse von CarMax für das gesamte Geschäftsjahr

Für das gesamte Geschäftsjahr meldete CarMax einen Gewinn von 541,70 Mio. £ oder 3,28 £ je Aktie. Der Umsatz für das Gesamtjahr lag bei 13,74 Mrd. £. Im Vorquartal (Q3) erwirtschaftete das Unternehmen aus Richmond noch einen Gewinn von 176,18 Mio. £.

CEO Bill Nash kommentierte den Finanzbericht am Donnerstag und sagte:

Wir sind sehr stolz auf das, was wir in diesem Jahr erreicht haben und darauf, wie die strategischen Veränderungen, die wir an unserem Geschäft vorgenommen haben, uns für ein beschleunigtes Wachstum im Einzelhandel, im Großhandel und bei CarMax Auto Finance positionieren. Unser Omnichannel-Erlebnis und unsere Love Your Car Guarantee verbessern das kundenorientierteste Angebot, das es derzeit auf dem Markt gibt. Darüber hinaus positioniert uns die schnelle Akzeptanz unseres Online-Sofortbewertungsangebots dazu, der größte Online-Käufer von Gebrauchtwagen bei Verbrauchern zu sein.

CarMax hat sich im vergangenen Jahr an der Börse mit einem Jahresgewinn von rund 7% nur leicht positiv entwickelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird Amerikas größter Gebrauchtwagenhändler mit 15,64 Mrd. £ bewertet und hat ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 29,24.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld