Ad

REN fügt Fantom und Solana zur Plattform hinzu und erreicht eine Marktkapitalisierung von 3 Mrd. $

Von:
auf Apr 2, 2021
Aktualisiert: Jun 21, 2024
Listen
  • Der Blockchain-Raum erlebt einen Anstieg von DeFi- und NFT-Projekten, was zu einem Bedarf an Vernetzung führt
  • Ren (REN) soll die nötige Interoperabilität schaffen, um den DeFi- und NFT-Sektor in Schwung zu bringen
  • Ren hat in der vergangenen Woche drei Token unterstützt, darunter Solano und Fantom

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Rens erneuter Fokus auf dezentralisierte Finanzen (DeFi) zeigt sich in der kürzlichen Hinzufügung von neuen Token auf der Plattform.

Während DeFi und Non-Fungible-Token an Popularität und Nutzung gewonnen haben, besteht ein Bedarf an Interoperabilität zwischen den Netzwerken. Viele der Netzwerke arbeiten noch auf Ethereum (ETH), das hohe Gebühren hat.

Ren (REN) wurde mit dem Ziel gegründet, die erforderliche Interoperabilität zu schaffen, um den DeFi- und NFT-Sektor in Schwung zu bringen.

Am 31. März gab Ren auf Twitter bekannt, dass das auf Interoperabilität ausgerichtete Protokoll nun Fantom (FTM) und Solana (SOL) unterstützt, die die neuesten Token sind, die zur Plattform hinzugefügt wurden.

Ren hat in der vergangenen Woche drei Token unterstützt. Dies hat auch zu einem Anstieg des REN-Preises um 40% geführt, wobei Benutzer der unterstützten Token auf ein größeres Interesse am Ren-Ökosystem hinweisen.

Der Blockchain-Raum verzeichnet einen Anstieg von DeFi- und NFT-Projekten, was zu einem erhöhten Bedarf an Vernetzung geführt hat. Mit einem Projekt wie REN wird das gesamte Krypto- und DeFi-Ökosystem die Transaktionen und den Betrieb auf dem Blockchain-Netzwerk verbessern, sagte REN.

Der REN-Preis steigt

Copy link to section

Ren begann das Jahr auf einem Höhepunkt, als der Krypto-Markt konsolidiert. Allerdings hat die dezentrale Finanz schnell und unerwartet gewachsen. Das Protokoll erhielt die Möglichkeit, Token auf andere Blockchains zu bringen. Es gibt eine deutliche Verschiebung in der Blockchain-Technologie, da mehrere Fintechs versuchen, einen Weg um die Skalierbarkeitsprobleme von Ethereum zu finden.

Allerdings startete der Token eine Rallye am 28. Januar nach der Ankündigung, dass Dogecoin (DOGE) auf der Ethereum-Plattform mithilfe von renDOGEbridge angenommen werden könnte. Die Partnerschaft des Unternehmens mit Binance sowie die Zusammenarbeit mit Alameda wurde gut dokumentiert. Sie haben die Tür für mehr Benutzer geöffnet.

Ren hat sein Ökosystem mit DeFi-Produkten wie BaggerDAO und PankakeSwap erweitert.

RenVM hat sich in Bezug auf die Marktkapitalisierung gut entwickelt, wobei der Gesamtbetrag Anfang letzten Monats 3 Mrd. $ erreicht hat.

Ren Krypto