Der XRP-Preis erreichte 1$ nach einem Anstieg seiner Futures Open Interest

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Apr 10, 2021
  • XRP hat trotz der negativen regulatorischen Situation des Unternehmens immer mehr Investoren angezogen
  • SEC hat Ripple Labs kürzlich Zugang zu den Dokumenten der Regulierungsbehörde gewährt
  • Kurz nachdem Ripple eine 40%ige Übernahme bei Tanglo ankündigte, stieg der Preis für XRP ebenfalls um 10%

Nach der SEC-Klage gegen Ripple und XRP Ende letzten Jahres hätten viele Beobachter gedacht, dass der Preis des Tokens stark fallen und lange Zeit brauchen würde, um wieder aufzusteigen. Dies war aber überraschenderweise nicht der Fall. Vielmehr blieb der Preis des Tokens stabil und übertraf sogar die Widerstandsmarke von 1$.

Die Aufsichtsbehörde beschuldigte Ripple und seine Direktoren, ein unregistriertes Initial Public Offering (IPO) durchgeführt zu haben, während das Unternehmen 1,3 Mrd. $ aufbrachte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Am 6. April gewährte SEC Ripple Labs Zugang zu den SEC-Dokumenten, die die Ansichten oder Interpretationen der Regulierungsbehörde zu Kryptowährungen zeigten.

Nach den Nachrichten konsolidierte sich XRP und stieg um 70%, wobei der Token zum ersten Mal seit März 2018 die 1$-Marke überschritt.

Ripples Projekte wirken sich positiv auf den Preis aus

Die jüngsten Aktivitäten von Ripple Labs haben auch zur positiven Entwicklung des XRP-Preises beigetragen.

Ripple hat kürzlich eine 40%ige Beteiligung an Tanglo, einem in Asien ansässigen Geldtransferunternehmen, erworben. Knapp 24 Stunden nach der Ankündigung stieg der XRP um 10%.

Das Interesse der Anleger an XRP stieg jedoch sprunghaft an, nachdem das Open Interest 1,2 Mrd. $ erreichte, ein neues Rekordhoch. Der 119%ige Anstieg der offenen Positionen innerhalb der letzten 30 Tage gab XRP die nötige Stärke, um den 3. Platz zurückzuerobern, den er in den letzten Monaten an Cardano (ADA), Litecoin (LTC) und Polkadot (DOT) verloren hat.

Das Spot-Volumen von XRP für die letzten 30 Tage hat 44,3 Mrd. $ erreicht, was sehr inspirierend für den Token ist. Allerdings, es ist nur 31% der von Ether.

Der starke Derivatemarkt von XRP hat immens zur Beteiligung größerer Akteure beigetragen. Sobald ein Asset mehr Arbitrage- und Hedging-Aktivitäten erhält, scheint sein Spot-Börsenvolumen zu wachsen.

Der Token hat trotz der negativen regulatorischen Situation, in der sich das Unternehmen befindet, immer mehr Investoren angezogen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld