Algorand (ALGO) könnte auf dem laufenden Bullenmarkt noch weiter zulegen, aber das Risiko bleibt hoch

Geschrieben von: Stanko Iliev
April 11, 2021
  • Vesta Equity wird die Blockchain von Algorand für die Finanzierung und Investition von Wohnimmobilien verwenden
  • Wenn der Preis wieder über 1,6 $ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 1,70 $ liegen
  • Die 1,2$-Marke stellt eine starke Unterstützung dar

Der Algorand (ALGO)-Preis ist seit Beginn des Jahres 2021 von 0,33 $ auf über 1,80 $ gestiegen, und liegt nun bei 1,42 $. Der Kryptowährungsmarkt bleibt weiterhin in einer Bullenzone; Bitcoin hat sich oberhalb der 59.000$-Marke stabilisiert, was darauf hindeutet, dass der Preis wieder über den 60000$-Widerstand steigen könnte.

Fundamentalanalyse: Vesta Equity wird die Blockchain von Algorand für die Finanzierung und Investition von Wohnimmobilien verwenden

Der Preis von Algorand (ALGO) ist seit Anfang Januar stark gestiegen, und diese Kryptowährung bleibt in einer Kaufzone. Algorand ist eine Proof-of-Stake (PoS) Blockchain, und die Hauptmerkmale dieses Projekts sind offene Beteiligung, Skalierbarkeit, Sicherheit und Transaktionsfinalität.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Algorand ermöglicht es Entwicklern, neue Anwendungen auf seiner Plattform zu erstellen, die durch Kryptowährung angetrieben werden, aber es gibt immer noch ein gewisses Maß an Unsicherheit in Bezug auf das Projekt. Die positive Nachricht ist, dass Vesta Equity letzte Woche angekündigt hat, die Blockchain von Algorand für die Finanzierung und Investition von Wohnimmobilien zu nutzen.

Vesta Equity ist der globale Marktplatz für Eigenheime, der Eigenheimbesitzern Tools zur Kontrolle ihres Eigenheimkapitals bietet.

„Vesta Equity und Algorand haben eine gemeinsame Vision davon, wie Blockchain die Schaffung und den Austausch von Werten auf effizientere, transparentere und sicherere Weise ermöglicht. Durch die Erweiterung der Möglichkeiten für Hauseigentümer und Investoren steht Vesta Equity an vorderster Front bei der Schaffung neuer, besser zugänglicher Marktmöglichkeiten, indem sie die Teilnehmer durch die Technologie von Algorand zusammenbringt“, sagte W. Sean Ford, COO von Algorand.

Die Liquidität von Algorand ist stark gestiegen und viele Schätzungen sagen, dass der Preis dieser Kryptowährung im laufenden Bullenmarkt noch weiter steigen könnte. Trotzdem ist das aktuelle Risiko-Rendite-Verhältnis meiner Meinung nach nicht optimal für langfristige Investoren, und wenn Sie sich entscheiden, Algorand (ALGO) in diesem Monat zu kaufen, sollten Sie immer eine „Stop-Loss“-Order verwenden.

Technische Analyse: Die 1,2$-Marke stellt eine starke Unterstützung dar

Diese Kryptowährung ist innerhalb eines kurzen Zeitraums stark gestiegen und wenn Sie sich entscheiden, Algorand(ALGO) im April dieses Jahres zu kaufen, sollten Sie bedenken, dass der Preis vom aktuellen Niveau auch sinken könnte.

Datenquelle: tradingview.com

Die kritischen Unterstützungsniveaus sind 1,20 $ und 1 $; 1,6 $ und 1,8 $ stellen die aktuellen Widerstandsniveaus dar. Wenn der Preis wieder über 1,6 $ steigt, wäre das ein Signal, Algorand (ALGO) zu kaufen, und das nächste Ziel könnte bei 1,70 $ liegen.

Auf der anderen Seite wäre es ein klares „Verkauf“-Signal, wenn der Preis unter 1,20 $ sinkt, und wir hätten einen offenen Weg zur Unterstützung von 1 $.

Zusammenfassung

Algorand (ALGO) bleibt im Bullenmarkt und die positive Nachricht ist, dass Vesta Equity letzte Woche angekündigt hat, die Blockchain von Algorand zu nutzen. Viele Schätzungen besagen, dass der Preis dieser Kryptowährung auf dem laufenden Bullenmarkt noch weiter steigen könnte, aber wenn der Preis unter 1,20 $ sinkt, wäre das ein klares „Verkauf“-Signal.