Coinbase Pro kündigt die Aufnahme von Tether (USDT) auf seiner Plattform an

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. read more.
on Apr 23, 2021
  • Tether nähert sich einer Marktkapitalisierung von 50 Mrd. $
  • Tether (USDT) ist nur auf Coinbase Pro und noch nicht auf der regulären Coinbase Börse verfügbar
  • Coinbase hat ein großes Wachstum des Handelsvolumens und der Marktkapitalisierung verzeichnet

Die US-Kryptowährungsbörse, Coinbase Pro, hat die Aufnahme von Tether (USDT) Stablecoins auf ihre Handelsplattform angekündigt. Das bedeutet, dass der weltweit beliebteste Stablecoin nun auf der Coinbase-Börse gehandelt werden kann.

„Ab sofort akzeptieren wir eingehende Überweisungen von Tether (USDT) an Coinbase Pro“, gab die Börse bekannt. Die Auflistung kommt kaum eine Woche nachdem Coinbase an der Nasdaq gelistet wurde. Der Dollar-gekoppelte Tether-Stablecoin läuft auch auf anderen Blockchain-Netzwerken, einschließlich Tron.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Coinbase gab außerdem an, dass die Unterstützung für USDT in der von der Börse unterstützten Gerichtsbarkeit verfügbar sein wird, mit Ausnahme des Staates New York. Die Ankündigung ergab außerdem, dass Coinbase nur Unterstützung für ERC-20 USDT anbietet, das in der Ethereum-Blockchain ausgeführt wird.

Tether nähert sich einer Marktkapitalisierung von 50 Mrd. $

Als wertvollster Stablecoin und viertwertvollste digitale Währung der Welt nähert sich Tether einer Marktkapitalisierung von fast 50 Mrd. $.

Die Marktkapitalisierung des Tokens ist seit Anfang des Jahres stark gestiegen. Coinbase erklärte auch, dass der Handel mit den USDT-Paaren in drei Phasen eingeführt wird: Post-Only, Limit-Only und Full Trading.

Zu den vorgeschlagenen USDT-Paaren gehören USDT-USDC, USDT-USD, USDT-GBP, USDT-EUR, ETH-USDT und BTC-USDT.

Die in Amerika ansässige Krypto-Börse ist eine der größten digitalen Börsen der Welt und die größte in den USA

Coinbase erweitert die Unterstützung für andere Token

Bei seinem Debüt über eine direkte Notierung an der Nasdaq in der vergangenen Woche stieg der COIN-Token innerhalb von 24 Stunden um 30% an, erfuhr aber in den folgenden Tagen eine Korrektur.

Im 1. Quartal des Jahres meldete die Börse einen beeindruckenden Anstieg des Handelsvolumens, ausgelöst durch den Zustrom von institutionellen und privaten Händlern auf dem Kryptomarkt. Im gleichen Zeitraum wuchs der Umsatz des Unternehmens auf 1,8 Mrd. $.

Coinbase hat vor kurzem auch mehrere andere Token an seiner Börse gelistet, darunter Cardano (ADA), Curve DAO Token (CRV), Origin Token (OGN), NKN (NKN), Enjin Coin (ENJ) und Storj (STORJ).

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld