Sollten Sie Fantom (FTM) kaufen, nachdem HyperChain Capital eine Investition von 15 Mio. $ angekündigt hat?

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Mai 1, 2021
  • Fantom (FTM) ist in der letzten Aprilwoche auf über 0,77$ gestiegen
  • HyperChain Capital kündigte eine Investition von 15 Mio. $ in Fantom an
  • Wenn der Preis über 0,85$ steigt, könnte das nächste Ziel bei 0,90$ oder sogar 1$ liegen

Fantom (FTM) ist im April von 0,42$ auf über 0,77$ gestiegen, und der aktuelle Preis liegt bei 0,71$. Das tägliche Volumen von FTM bleibt hoch, und diese Kryptowährung bleibt im Bullenmarkt.

Fundamentalanalyse: HyperChain Capital kündigte eine Investition von 15 Mio. $ in Fantom an

Fantom ist eine Open-Source Smart Contract Plattform für digitale Assets und dApps, und die Hauptmerkmale dieser Plattform sind Geschwindigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit. Fantom bietet fast sofortige Transaktionen und extrem niedrige Gebühren, und es ist auch wichtig zu erwähnen, dass es mit Ethereum kompatibel ist, daher kann man seine Ethereum dApps auf Fantom ausführen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Fantom löst die Probleme mit den Einschränkungen von Blockchain-Plattformen der vorherigen Generation und seine modulare Architektur ermöglicht die vollständige Anpassung von Blockchains für digitale Assets.

Fantom ist eines der DeFi-Token, das weiterhin das Interesse von Investoren weckt. Laut den neuesten Nachrichten hat HyperChain Capital, ein führendes Unternehmen für die Verwaltung digitaler Assets, kürzlich eine Investition in Höhe von 15 Mio. $ in Fantom angekündigt.

„Fantom bleibt eines der aufregendsten und innovativsten Projekte in der Branche. Wir sind beeindruckt von den ständigen technologischen Fortschritten und der Ausweitung der Geschäftsentwicklung in Asien, um reale Probleme anzugehen. Michael Kong (CEO), Quan Nguyen (CTO) und Andre Cronje geben uns große Zuversicht, dass Fantom weiterhin sowohl innovativ sein wird als auch den Weg für die Massenadoption von Blockchain-basierten Anwendungen ebnet“, sagte Stelian Balta, CEO von HyperChain Capital.

HyperChain Capital konzentriert sich auf Blockchain-Projekte und dezentrale Protokolle. Dieses Unternehmen war ein früher Investor in Bitcoin, Ethereum, Cosmos, Polkadot und viele mehr.

Fantom (FTM) hat in kurzer Zeit einen großen Sprung gemacht, und Händler, die diese Kryptowährung auf ihrer Beobachtungsliste haben, sollten bedenken, dass der Preis von den aktuellen Niveaus auch sinken könnte. Dies ist eine riskante Kryptowährung, und wenn Sie sich entscheiden, Fantom in diesem Mai zu kaufen, sollten Sie immer einen „Stop-Loss“-Order verwenden.

Technische Analyse: Fantom bleibt im Bullenmarkt

Datenquelle tradingview.com

Der Haupttrend dieser Kryptowährung bleibt bullish, und derzeit gibt es keinen Hinweis auf die Trendumkehr. Wenn der Preis über das Widerstandsniveau von 0,85$ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 0,90$ oder sogar 1$ liegen.

Wenn der Preis hingegen unter 0,50$ sinkt, wäre dies ein klares „Verkauf“-Signal und möglicherweise ein Zeichen für eine Trendumkehr.

Zusammenfassung

Fantom (FTM) ist in der letzten Aprilwoche auf über 0,77$ gestiegen, und die positive Nachricht ist, dass HyperChain Capital eine Investition von 15 Mio. $ in Fantom angekündigt hat. Wenn der Preis über das Widerstandsniveau von 0,85$ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 0,90$ liegen, aber wenn der Preis unter 0,50$ sinkt, wäre das ein klares „Verkauf“-Signal und möglicherweise ein Zeichen für eine Trendumkehr.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld